Star Wars: Battlefront : Star Wars: Battlefront bietet angeblich sowohl eine First- als auch eine Third-Person-Perspektive. Star Wars: Battlefront bietet angeblich sowohl eine First- als auch eine Third-Person-Perspektive.

Zum Thema Star Wars Battlefront für 29,99 € bei GamesPlanet.com In dem Multiplayer-Shooter Star Wars: Battlefront wird der Spieler das Geschehen sowohl aus einer First- als auch einer Third-Person-Perspektive erleben können.

Das behauptet zumindest der NeoGAF-Benutzer »yohan12«. Dieser erklärte, dass beide Perspektiven zur Auswahl stehen, der Blick über die Schulter jedoch als Standardeinstellung vorgegeben ist. Zum Beweis dafür. dass er die Wahrheit sagt, hat er ein eingescanntes NDA-Dokument (Non-Disclosure Agreement) von Electronic Arts veröffentlicht.

Allerdings belegt der erkennbare Abschnitt nicht wirklich, dass es sich um ein NDA-Dokument handelt, das sich speziell auf Star Wars: Battlefront bezieht. Eine offizielle Bestätigung der optionalen Perspektiven seitens Electronic Arts steht ebenfalls noch aus, so dass die Aussagen von »yohan12« zumindest vorerst noch mit einer gewissen Vorsicht zu genießen sind.

Spätestens am 17. April 2015 werden wir wohl alle etwas schlauer sein. An dem besagten Tag um 19:30 Uhr deutscher Zeit werden DICE und Electronic Arts auf der Star Wars Celebration im kalifornischen Anaheim erste Gameplay-Szenen aus Star Wars: Battlefront zeigen.

Star Wars: Battlefront
Explosionen und Blaster-Feuer sorgen für reichlich Funkenflug. Das ist der typische Star-Wars-Look.