Zum Thema Star Wars Battlefront für 29,99 € bei GamesPlanet.com DICE und Electronic Arts haben auf dem offiziellen YouTube-Kanal zu ihren Star-Wars-Spielen ein neues Video veröffentlicht, das die bereits veröffentlichten und noch kommenden Gratis-Inhalte für Star Wars: Battlefront vorstellt.

Etwas ungewöhnlich: Der Trailer wurde bisher nicht öffentlich beworben und ist auch bei YouTube »nicht gelistet«. Das bedeutet, dass er nur von Nutzern angesehen werden kann, die über den direkten Videolink verfügen.

Und eine kleine Überraschung verbirgt sich im Trailer selbst dann auch noch. Neben den Gratis-Inhalten aus den Februar- und März-Updates für den Multiplayer-Shooter wird auch ein möglicher neuer Spielmodus namens »Hutt Contracts« vorgestellt.

Detaillierte Erklärungen zu »Hutt Contracts« enthält der Trailer jedoch nicht. Es bleibt also unklar, ob das Feature oder der Modus Teil des kommenden Outer-Rim-DLCs sein wird oder separat erscheint. Jabba der Hutte zeigt in dem kurzen Video-Ausschnitt jedoch Projektionen verschiedener Waffen. Möglicherweise handelt es sich dabei also um tägliche oder wöchentliche Missionen, für die es spezielle Waffen als Belohnung gibt.

Star Wars: Battlefront
Explosionen und Blaster-Feuer sorgen für reichlich Funkenflug. Das ist der typische Star-Wars-Look.