Star Wars: The Old Republic : Der Beta-Test von Star Wars: The Old Republic in Europa lässt auf sich warten. Der Beta-Test von Star Wars: The Old Republic in Europa lässt auf sich warten. Die europäischen Fans des Online-Rollenspiels Star Wars: The Old Republic müssen sich wohl oder übel noch etwas gedulden, bevor sie in den Beta-Test einsteigen dürfen. Der Community Manager Chris Collins gab im offiziellen Forum bekannt, dass sich die Einladungen für die Beta in Europa verzögern werden.

Für diese Verschiebung gibt es gleich mehrere Gründe. So habe es unter anderem Probleme mit dem Key-System gegeben. Des Weiteren werde demnächst ein neuer Beta-Client für Star Wars: The Old Republic zur Verfügung stehen. BioWare wollte vermeiden, dass sich die Tester zunächst den alten 27 GByte großen Client herunterladen und kurze Zeit später mit der neuen Version ersetzen müssen.

Dieser neue »Build« des Clients werde zudem die lokalisierte Version von Star Wars: The Old Republic in deutscher und franösischer Sprache bieten. Schon alleine aus diesem Grund sei es sinnvoll, die Beta-Einladungen erst dann zu verschicken, wenn der neue Client zur Verfügung stehe. Wann genau dies sein wird, gab Collins allerdings nicht bekannt.

Star Wars: The Old Republic - Shadow of Revan