Star Wars: The Old Republic : Der letzte große Testlauf für Star Wars: The Old Republic steht an. Der letzte große Testlauf für Star Wars: The Old Republic steht an.

UPDATE #2: Wie angekündigt ist um 17 Uhr das Betawochende gestartet. Wie zu erwarten, ist der Ansturm - vor allem auf die bisher wenigen, europäischen Server - enorm. Wir haben jedoch ohne Probleme einen neuen Charakter auf einem US-Server erstellen können. Bis auf die überfüllten Startgebiete ging alles seinen geordneten Gang.

Star Wars: The Old Republic : In Nordamerika stehen bereits sehr viele Server zur Auswahl.

US-Server
In Nordamerika stehen bereits sehr viele Server zur Auswahl.

Star Wars: The Old Republic - Screenshots vom Beta-Wochenende

UPDATE #1: Passend zum Beta-Start haben wir auch ein neues Preview-Video zu Star Wars: The Old Republic online gestellt. Im knapp fünf Minuten langen Video zeigen wir, was Sie im Online-Rollenspiel von Bioware erwartet und liefern Starthilfen für die Beta.

Am heutigen Freitag, den 25. November um 17 Uhr beginnt das letzte Beta-Wochenende für das Online-Rollenspiel Star Wars: The Old Republic . Im Gegensatz zu den vorherigen Testdurchläufen werden dieses Mal jedoch Hunderttausende Spieler versuchen, sich auf den Servern des MMORPGs einzuloggen. Probleme sind also vorprogrammiert und werden vom Entwickler Bioware auch erwartet. Denn der sogenannte Stress-Test dient vor allem dazu die Serverinfrastruktur auf den Verkaufsstart am 20. Dezember vorzubereiten.

Was bedeutet das für die Spieler? Bringen Sie viel Geduld mit. Wie unsere Old Republic-Partnerseite SWTOR.eu berichtet, gibt es bereits jetzt Login-Probleme auf der offiziellen Website. Zudem gibt es lauf Community-Manager Stephen Reid genau zwei Einladungszeitpunkte: jeweils am Freitag und Samstag um 17 Uhr (MEZ).

Das Beta-Wochenende endet am 28. November um eine Minute vor Mitternacht (CST; nach deutscher Zeit: 7 Uhr am 29.11.).

Star Wars: The Old Republic : Es gibt zwei Einladungswellen: Am Freitag und Samstag um 17 Uhr. Es gibt zwei Einladungswellen: Am Freitag und Samstag um 17 Uhr.

Alle Infos zur Beta auf GameStar.de:

Die GameStar-Redakteure haben die Beta bereits in den vergangenen Wochen ausgiebig anspielen können. Unseren jüngsten Preview-Artikel zu The Old Republic finden Sie hier:

» Vorschau zu Star Wars: The Old Republic lesen

» Kommentiertes Vorschau-Video zu The Old Republic

» Alle Berichte zu The Old Republic in der Übersicht

» Alle Videos und Trailer zu The Old Republic

Fanseiten zu The Old Republic:

Wenn Sie sich mit anderen SWTOR-Spielern vernetzen wollen und noch mehr Infos zum Spiel suchen, dann empfehlen wir Ihnen unsere beiden Partnerseiten:

Star Wars: The Old Republic
Dank vieler neuer Klamotten und Färbeoptionen können wir unsere SWTOR-Helden ganz individuell gestalten.

Die minimalen Systemvoraussetzungen für The Old Republic:

  • Prozessor:
    AMD Athlon 64 X2 Dual-Core 4000+ oder besser
    Intel Core 2 Duo Prozessor mit 2,0 GHz oder besser

  • Betriebssystem:
    Windows XP oder neuer

  • Arbeitsspeicher:
    Windows XP: 1,5 GB RAM
    Windows Vista und Windows 7: 2 GB RAM
    Hinweis: Bei Rechnern mit eingebautem Grafikchip sind 2 GB RAM empfohlen

  • Grafikkarte:
    Star Wars: The Old Republic benötigt eine Grafikkarte mit mindestens 256 MB Onboard-RAM und mindestens Shader 3.0-Unterstützung. Zum Beispiel:
    ATI X1800 oder besser
    nVidia 7800 oder besser
    Intel 4100 Integrated Graphics oder besser

  • DVD-ROM:
    8x oder besser (nur bei der Installation der DVD-Version benötigt)

  • Zum Spielen ist eine Internetverbindung erforderlich.