Star Wars: The Old Republic : Der Patch 1.1.2 für Star Wars: The Old Republic ist auf den Testservern. Der Patch 1.1.2 für Star Wars: The Old Republic ist auf den Testservern. Der Entwickler BioWare hat am heutigen Tag den Patch 1.1.2 für das Online-Rollenspiel Star Wars: The Old Republic auf die offiziellen Testserver installiert. Somit können sich die Speler ab sofort ein erstes Bild von den geplanten Änderungen machen und gleichzeitig auf Fehlersuche gehen.

Eine der größten Änderungen dieses Updates betrifft den Crewskill »Biochemie«. So wird diese Fähigkeit ab der Version 1.1.2 nicht mehr zwingend nötig sein, um Gegenstände wie zum Beispiel Energized- und Exotech-Stims zu benutzen. Des Weiteren will BioWare die Handelsmöglichkeiten der Biochemiker etwas verbessern.

Hinzu kommen zahlreiche Änderungen bei den Klassentalenten, wobei vor allem der Jedi-Botschafter und der Sith-Inquisitor im Fokus des Balancings stehen. Auch bei den Flashpoint, dem Handwerk und dem PvP-Part von Star Wars: The Old Republic wird derzeit gearbeitet. Die vorläufigen Patch-Notes finden Sie im offiziellen Forum. Einen kurzen Auszug präsentieren wir unterhalb dieser Meldung.

Auszug der Patch-Notes für Star Wars: The Old Republic v1.1.2

  • Improved response time for ability activation requests in low-framerate situations

  • Implemented further improvements to ability responsiveness and client-side anticipation of ability executions.

  • The activation bar now appears at the correct time (when the activation of an ability begins) and disappears when activation is complete.

  • If Sprint was active when a player died, it now remains active when the player is revived.

  • Abilities on cooldown are now more easily distinguished from abilities that can be used.

  • Loading screens no longer appear in low resolution if the player selects the low-resolution texture option in preferences.

  • Facial animations no longer fail to play correctly in some instances.

  • During brief teleports, the splash screen does not appear incorrectly over loading screens.

  • Players will no longer experience limited audio, black portraits, or the inability to initiate conversations when they reconnect after being disconnected.

» Die vorläufigen Patch-Notes für für Star Wars: The Old Republic v1.1.2 lesen