Star Wars: The Old Republic : Das erste Bild zum nächsten Story-Add-On für Star Wars: The Old Republic. Das erste Bild zum nächsten Story-Add-On für Star Wars: The Old Republic.

In einem neuen Blog zur Handlung von Star Wars: The Old Republic gibt EA BioWare den ersten Hinweis auf das nächste Add-On für das MMORPG. Wie der leitende Autor Charles Boyd schreibt, sollen die Flashpoint-Missionen im dritten Teil des Handlungsstrangs Geschmiedete Bündnisse »direkt zu unserer nächsten großen Story-Erweiterung« führen, »welche die größte seit Rise of the Hutt Cartel« sein wird.

Als einen »kleinen Teaser« hat Boyd das Bild veröffentlicht, dass es über dieser Meldung zu sehen gibt. Ein Wookie mitsamt dem Kopf eines Androiden wird gezeigt, der sich dem Interface nach in einer Forschungseinrichtung auf dem Planeten Manaan aufhält. Die Wasserwelt diente auch schon in BioWares Singleplayer-Rollenspiel Knights of the Old Republic als Schauplatz.

Handfeste Infos zu dem Add-On sollen laut Boyd »schon bald« veröffentlicht werden.

Das letzte Add-On Rise of the Hutt Cartel verkaufte EA zunächst separat. Mittlerweile ist es auch Bestandteil des Abonnements.

In einer kürzlich zusammengestellten Studie zu den umsatzstärksten Abo-Spielen 2013 belegte Star Wars: The Old Republic weltweit den vierten Platz. Das Abo ist bei dem Titel allerdings optional. SWTOR setzt seit Ende 2012 auf ein Free2Play-Modell.

Star Wars: The Old Republic - Shadow of Revan