Auf der zur Zeit in Texas stattfindenden Game Developers Conference Online (GDC online), hat der Project Director von Blizzard Entertainment, Craig Canessa, durchblicken lassen, dass bis zum Erscheinen der zweiten Episode von Starcraft 2, die unter dem Namen Heart of the Swarmveröffentlicht wird, noch mindestens 18 Monate vergehen werden. In dieser Zeit werden sich die Arbeiten auch auf Battle.net Features, wie den Handel, dem Veröffentlichen von Replays und dem Aufwerten von Profilen konzentrieren. Mit einem Release ist also nicht vor März 2012 zu rechnen.

StarCraft 2: Heart of the Swarm, die zweite Episode der StarCraft 2 Trilogie, wird die Geschichte der Zerg näher beleuchten. Den Abschluss der Triolgie wird Legacy of the Voidmachen, das, wenn man die Zeitspanne bis zum Release von Heart of the Swarm als Gradmesser nimmt, erst in drei Jahren erscheint. Wie schon in StarCraft, wird der letzte Teil den Fokus auf der Protoss-Kampagne haben.