Dass der Editor und die Mod-Tools, die dem Strategiespiel StarCraft 2 beiliegen, ziemlich vielseitig sind, ist bereits seit einiger Zeit bekannt. Doch dass man mit deren Hilfe nicht nur eigene Levels sondern sogar ein komplettes Onlinespiel entwickeln kann, dürfte die meisten Leute dann doch überraschen.

Wie ein just veröffentlichtes Video beweist, arbeitet eine Gruppe von Fans derzeit an einem eben solchen Onlinespiel, das von dem Team »World of StarCraft« genannt wird. Die Szenen zeigen sowohl das Auswahlmenü für die Klassen als auch einige Gameplay-Szenen aus der Sicht eines »Ghosts«. Allerdings befindet sich das Projekt laut Aussage des Mod-Teams noch in einer Pre-Alpha-Phase, so dass die fertige Version noch lange Zeit auf sich warten lassen dürfte.