Stronghold 3 : Southpeak Interactive Southpeak Interactive Überraschung für eingefleischte Strategiefans: Publisher Southpeak Interactive hat mit Stronghold 3 einen weiteren Teil der 2001 ins Leben gerufenen Strategieserie angekündigt. Nach Angaben von Southpeak verspricht man auf der Basis vorangegangener Teile aufzubauen, neue Spielelemente zu integrieren und die Grafik deutlich zu verbessern. Als Entwickler werden sich erneut die Firefly Studios auszeichnen, die bereits an den früheren Stronghold-Spielen gearbeitet haben.

"Stronghold 3 wird für unser Portfolio eine herausragende Rolle einnehmen und unser wichtigster Release für das kommende Jahr. Die Möglichkeit, den neuesten Teil der populären Marke veröffentlichen zu können, beinhaltet eine deutliche Aufwertung unseres Unternehmens. Durch die nach wie vor vorhandene User-Basis glauben wir, dass alle Verbesserungen der Fortsetzung eine weitere Aufwertung der Marke Stronghold nach sich zieht..., äußerte sich Melanie Mroz, CEO des Publishers, stolz.

Details zur Hintergrundgeschichte oder gar erste Screenshots fehlen allerdings in der Ankündigung. Auch geht nicht hervor, ob die Arbeiten an Stronghold 3 bereits begonnen haben, obwohl der Release bereits im Frühjahr 2011 geplant ist. Entwickler Firefly muss jedoch erst noch die Arbeiten am Rollenspiel Dungeon Hero abschließen.