Zum Thema » The Book of Unwritten Tales - Test So gut ist der erste Teil » BoUT: Die Vieh-Chroniken im Test Und so der schwächere zweite Teil BoUT 2 ab 14,38 € bei Amazon.de The Book of Unwritten Tales 2 für 23,99 € bei GamesPlanet.com Schwanger? Wie soll Elfenprinzessin Ivo schwanger geworden sein? Dafür müsste sie doch mit Nate ... und das hat sie nicht. Auf keinen Fall! Da ist sich das blaublütige Spitzohr sicher. Tja, dann kann es sich natürlich nur um einen bösen Zauber handeln, der Ivo zu Beginn des Adventures The Book of Unwritten Tales 2 Heißhungerattacken, Morgenübelkeit und ein anschwellendes Bäuchlein einbrockt. Dagegen kann nur der Erzmagier etwas unternehmen. Also macht sich die Elfin auf den Weg nach Seefels, um den Zauberer um frauenärztlichen Rat zu fragen.

Die Versionen
The Book of Unwritten Tales 2 gibt es in einer Downloadfassung über Steam, als DRM-freie Version bei GOG.com sowie als Boxed-Version im Handel. Sehr löblich: Die Ladenversion enthält neben einem Steam-Key die DRM-freie Variante des Spiels auf DVD.

Alte Bekannte, neue Probleme

The Book of Unwritten Tales 2 : Nicht nur Nate ist ein Tollpatsch, auch sein neuer Begleiter, der Dschinn Benny, hat seine Fähigkeiten nicht so ganz im Griff. Nicht nur Nate ist ein Tollpatsch, auch sein neuer Begleiter, der Dschinn Benny, hat seine Fähigkeiten nicht so ganz im Griff. Nate und Ivo? Erzmagier? Seefels? Kennern des Adventures The Book of Unwritten Tales und dessen sperrig benanntem Prequel The Book of Unwritten Tales: Die Vieh Chroniken sind diese Namen natürlich ein Begriff. Die Bremer Entwickler von King Art setzten die Geschichte um das abgedrehte Fantasiereich Aventasien einige Jahre nach dem Ende der Handlung des ersten Teils fort.

Nachdem der menschliche Abenteurer Nate, die Elfin Ivo und der mehr oder minder magiebegabte Gnom Wilbur das mächtige Artefakt des Schicksals vor den Klauen der finsteren Mortroga gerettet haben, hat sich die unfreiwillige Heldentruppe wieder getrennt.

Doch nicht nur Ivo hat erneut ein Problem: Ihre Hassliebe Nate und sein treues Vieh haben sich beim Versuch, eine magische Lampe samt Dschinn zu stibitzen, mal wieder gehörig in die Klemme manövriert. Und Wilbur hat es zwar zum Lehrer an der Zauberschule in Seefels gebracht, doch die Schüler tanzen ihm auf der Nase herum.

The Book of Unwritten Tales 2
Auch das Vieh ist wieder mit von der Partie. Vom affigen Barkeeper lässt es sich zeigen, wie man einen Anti-Kater-Shake mixt.

Zu allem Überfluss gerät er in einen mit allen Mitteln geführten Wahlkampf zwischen dem Erzmagier und der Ratsvorsitzenden Cybill van Buren, bis dem armen Wicht schließlich sogar ein Mord angehängt wird. Die Geschichte von The Book of Unwritten Tales 2 legt also an allen Schauplätzen, zwischen denen das Spiel immer wieder hin und her springt, mit ordentlich Tempo und interessanten Prämissen los.

Die - gemessen an aktuellen Adventuremaßstäben - geradezu epische Spielzeit von etwa zwanzig Stunden erkauft sich das Abenteuer aber mit Schwächen in der Dramaturgie. Nach dem flotten Auftakt verbringen wir einige Spielstunden damit, Schauplätze abzuklappern und ein Rätsel nach dem anderen zu lösen, bis die Handlung wieder in Fahrt kommt und sich uns eine neue Gefahr offenbart: das Pink. Ein mächtiger Zauber droht ganz Aventasien in eine rosa-plüschige Mädchenfantasie zu verwandeln. Trotz der teils langatmigen Erzählweise hält uns die Geschichte bis zum Ende bei der Stange und überrascht sogar mit einigen plötzlichen Wendungen.

The Book of Unwritten Tales 2 : Nachdem das Pink gewütet hat, ist die Hauptstraße von Seefels zuckersüßer als Disneyland. Das ist selbst für eine Elfenprinzessin zu viel. Nachdem das Pink gewütet hat, ist die Hauptstraße von Seefels zuckersüßer als Disneyland. Das ist selbst für eine Elfenprinzessin zu viel.

Golems bauen und Tablets basteln

Um ihre Welt vor der Zwangsverniedlichung zu retten, scheuchen wir Nate und Co. in Point&Click-Manier durch die Gegend und lösen Kombinationsrätsel. Mal müssen wir Körperteile für einen Golem auftreiben, mal Untoten bei der Massenproduktion der Aventasienversion eines Tablets (magische Steine im Holzrahmen) assistieren oder einen Anti-Kater-Shake mixen. Diese Aufgaben klingen zwar kreativ, weichen jedoch nicht vom bekannten Adventure-Schema ab.

Häufig überkommt uns das Gefühl, ähnliche Rätsel schon zigmal gelöst zu haben. Beispiel Kater-Shake: Um dem Wachmacher ordentlich Pepp zu verleihen, müssen wir uns beim barkeependen Affen die richtigen Schüttelbewegungen abschauen. Das erinnert irgendwie stark an den Affenkampf in Monkey Island 4, ist zum Glück aber lange nicht so kompliziert. Die gleiche Mechanik wird außerdem in einem weiteren Rätsel zweitverwertet.