The Elder Scrolls 5: Skyrim - PC

Rollenspiel  |  Release: 11. November 2011  |   Publisher: Bethesda
Seite 1 2 3 4 5 6 7 8

Special: The Elder Scrolls 5: Skyrim - Mod-Special

Quests, Häuser, Gameplay-Mods

Im Mod-Special zu Skyrim stellen wir interessante Zusatz-Quests, praktische Gameplay-Mods und empfehlenswerte Spielerhäuser vor.

Von Malte Witt, Julian Heimpel |

Datum: 27.03.2012


Zum Thema » Nexus Mod Manager Installation und Technik-Mods » Skyrim mit HD-Texturen Schluß mit dem Texturmatsch? » Steam Workshop für Skyrim Komfortabel Modden per Mausklick Es gibt einige Möglichkeiten das großartige Rollenspiel The Elder Scrolls 5: Skyrim noch großartiger zu machen. Eine der bekanntesten Möglichkeiten Mods, also Zusatzinhalte und Spielverbesserungen direkt einzubinden ist das direkt in Steam integrierte Programm Steam-Workshop.

Wie die Software funktioniert, erklären wir Ihnen detailliert hier. Die vielseitigere Alternative zum Steam Workshop ist aber der Nexus Mod Manager. Mit diesem mächtigen, von der Community programmierten Tool verwalten Sie Ihre Skyrim-Mods einfach und komfortabel. Hier erklären wir, wie sie den Nexus Mod Manager installieren und einsetzen.

Die hier vorstellten Gameplay-Mods zu Skyrim lassen sich über den Nexus Mod Manager am komfortabelsten installieren. Nach dem Download genügt ein Klick auf den »Aktivieren«-Button und die Mod ist installiert. Ebenso einfach lässt sie sich über den »Deaktivieren«-Knopf deinstallieren.

Quests

Caos Quest for Goldbrand

Veteranen der Elder-Scrolls-Reihe dürfte der Name »Goldbrand« ein Begriff sein. Dieses Schwert gab es schon in Morrowind und Oblivion, wo es jeweils eine der besten Klingen im Spiel war. Ein fleißiger Modder fügt das Schwert jetzt auch in Skyrim ein. Und wieder gehört es zu den besten Waffen, die wir finden können. Die Schnitzeljagd, die schließlich zum Objekt der Begierde führt, ist allerdings alles andere als einfach.

Zunächst müssen wir im Arcaneum der Magierakademie ein Buch finden, soviel wissen wir. Ab diesem Zeitpunkt steht uns allerdings keine Hilfe mehr zur Verfügung, außer den Hinweisen in den gut geschriebenen Büchern, die uns mit teils sehr kryptischen Tipps zum nächsten Schriftstück führen. Das letzte Buch der Quest verrät schließlich das Versteck des Schwertes.

Diese Quest richtet sich an Spieler mit Geduld und Spaß am Erkunden und Rätseln. Wer nicht zu dieser Gruppe gehört, das Schwert aber trotzdem nutzen will, schaut einfach auf die Screenshots des Fundorts, die die Mod-Beschreibung mitliefert.

The Elder Scrolls 5: Skyrim - Mod-Special : Eine Statue mit dem begehrten Schwert Goldbrand. Eine Statue mit dem begehrten Schwert Goldbrand.

Link zur Mod:

Caos Quest for Goldbrand

Downloadgröße:

2,2 MByte

Qualität:

sehr gut

Hardware-Hunger:

niedrig

No Mercy

Klein aber fein – mit dieser abgedroschenen Phrase lässt sich die Quest »No Mercy« gut beschreiben. Klein, weil wir in etwa einer halben Stunde am Ende angelangt sind. Fein, weil die Geschichte und das Design des kleinen Abenteuers exzellent gelungen sind. Auf einer Straße zwischen Ivarstatt und Riften finden wir einen ermordeten Boten, der einen Brief mit sich trägt. Der führt uns zu einer nahegelegenen Kapelle, in der so einiges schiefgegangen zu sein scheint.

Ein zerstörter Brunnen, auf dem Friedhof nebenan laufen Skelette herum, und als wir das Gotteshaus betreten, bietet sich uns ein Bild des Grauens. In den folgenden Minuten finden wir durch sehr gute, atmosphärisch geschriebene Bücher heraus, was geschehen ist, besiegen einen zähen Endgegner und holen uns eine äußerst nützliche Belohnung ab. Unbedingt spielen!

The Elder Scrolls 5: Skyrim - Mod-Special : So atmosphärisch wie diese verwüstete Kapelle ist die ganze Quest. So atmosphärisch wie diese verwüstete Kapelle ist die ganze Quest.

Link zur Mod:

No Mercy

Downloadgröße:

464 KByte

Qualität:

ausgezeichnet

Hardware-Hunger:

niedrig

Diesen Artikel:   Kommentieren (30) | Drucken | E-Mail
FACEBOOK:
TWITTER:
 
WEITERE NETZE: Weitersagen
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar Tou
Tou
#1 | 27. Mrz 2012, 18:50
Im Video bei 3:50 "God Mode Enabled" ?! GameStar ist von Cheatern unterwandert! D:
rate (18)  |  rate (0)
Avatar pwnedRabbit
pwnedRabbit
#2 | 27. Mrz 2012, 18:52
feine sache
rate (9)  |  rate (0)
Avatar Ifrit30
Ifrit30
#3 | 27. Mrz 2012, 18:57
Vor allem gefällt mir die neue Beleuchtung, Vegetation und mächtigere Drachen.
Das neue Interface (Sky UI) ist auch deutlich besser als die Vanilla Version, hoffentlich kommt irgendwann noch ein verbessertes Inventar ala Diablo, Gothic, Witcher 1 usw. ist jetzt aber auch nicht so wichtig.

Naja warte immer noch auf die GOTY.
rate (2)  |  rate (1)
Avatar DVDA
DVDA
#4 | 27. Mrz 2012, 19:04
Bei den letzten beiden spielerhäusern ist kein link eingefügt!
rate (6)  |  rate (0)
Avatar Swordfish92
Swordfish92
#5 | 27. Mrz 2012, 19:08
Zitat von Ifrit30:

Das neue Interface ist auch deutlich besser als die Vanilla Version, hoffentlich kommt irgendwann noch ein verbessertes Inventar ala Diablo, Gothic, Witcher 1 usw. ist jetzt aber auch nicht so wichtig.


gibts doch schon, Sky UI. macht das inventar wesentlich übersichtlicher und man kann gegenstände auch suchen und sortieren.
rate (3)  |  rate (0)
Avatar Ifrit30
Ifrit30
#6 | 27. Mrz 2012, 19:25
Zitat von Swordfish92:


gibts doch schon, Sky UI. macht das inventar wesentlich übersichtlicher und man kann gegenstände auch suchen und sortieren.


Ich rede aber von Feldern und nicht von einer Liste (was aber bei dem mod noch übersichtlicher ist)

siehe hier z.b. Titan Quest
http://bit.ly/H9eg2J

so meinte ich das eigentlich, den Charakter mitsamt Ausrüstung ist mir egal aber es wäre cool wenn man das Inventar so gestalten könnte wie in einigen anderen RPGs.
Das von Dark Messiah Might and Magic war auch gut/ok.

/e/:
das könnte dan z.b. so aus sehen wie der Oblivion mod

http://bit.ly/HhXETG
rate (3)  |  rate (4)
Avatar Granatennorbert
Granatennorbert
#7 | 27. Mrz 2012, 19:57
Jaysus Swords ist eine sehr schöne Mod die rund 50 ansehnliche Schwerter und Äxte in Skyrim einbindet. Macht das "Rollenspiel" wenigstens ein bisschen besser.
rate (8)  |  rate (1)
Avatar ZockerK
ZockerK
#8 | 27. Mrz 2012, 21:01
Ich kann nur sagen: Gut gemacht. Manche dinge sind echt super geworden, hoffe das es auch in Zukunft gute Mods geben wird. :D
rate (6)  |  rate (0)
Avatar Sandsack
Sandsack
#9 | 27. Mrz 2012, 21:07
Packt doch mal alle Mods in nen Archiv und stellt es uns zur Verfügung, alle 8 Seiten durchzugehen ist Zeitaufwenig ^^
rate (0)  |  rate (14)
Avatar Jaska
Jaska
#10 | 27. Mrz 2012, 22:45
bei manchen funktionen frage ich mich echt, warum sie nicht von den entwicklern eingebaut wurden; allen voran die reitenden begleiter und die umherwandernden cpu-gruppen. das sind in meinen augen anfängerfehler, grundsätzlich nicht so schwer zu entwickeln und auch nicht so ressourcenzehrend, dass man es nicht hätte einbauen können
rate (4)  |  rate (0)

Diablo 3 - Reaper of Souls (Addon)
26,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
Diablo III
25,99 €
zzgl. 5,99 € Versand
bei Amazon Marketplace Videogames
ANGEBOTE
PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
12,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
14,49 €
Versand s.Shop
Zum Shop
PREISVERGLEICH
Zum Angebot bei amazon.de 12,52 €
ab 3,00 € Versand
Zum Shop  
Zum Angebot bei Media Markt Online Shop 12,99 €
ab 1,99 € Versand
Zum Shop  
Zum Angebot bei Amazon Marketplace Videogames 13,90 €
ab 2,50 € Versand
Zum Shop  
» weitere Angebote
Tipps & Guides
Tipp: Unendlicher Pfeilvorrat
05.11.2013 | für 0 von 0 hilfreich
Tipp: Sachen verloren? Kein Problem! Eigentlich...
02.11.2013 | für 1 von 1 hilfreich
Tipp: 2-in-1-Verzauberung: Feurige Seelenfalle
31.10.2013 | für 3 von 3 hilfreich
Komplettlösung: Sovngarde, Endkampf
14.08.2013 | für 1 von 1 hilfreich
Komplettlösung: Der Hort des Weltenfressers
14.08.2013 | für 0 von 0 hilfreich

Details zu The Elder Scrolls 5: Skyrim

Plattform: PC (PS3, Xbox 360)
Genre Rollenspiel
Untergenre: -
Release D: 11. November 2011
Publisher: Bethesda
Entwickler: Bethesda Game Studios
Webseite: http://www.elderscrolls.com
USK: Freigegeben ab 16 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 3 von 5500 in: PC-Spiele
Platz 2 von 1259 in: PC-Spiele | Rollenspiel
 
Lesertests: 56 Einträge
Spielesammlung: 1324 User   hinzufügen
Wunschliste: 215 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
Skyrim im Preisvergleich: 14 Angebote ab 12,52 €  Skyrim im Preisvergleich: 14 Angebote ab 12,52 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten