Es war schon seit längerer Zeit bekannt, dass der Multiplayer-Shooter The Showdown Effect im ersten Quartal 2013 erscheinen wird. Allerdings lag bisher kein konkreter Release-Termin vor. Daran hat sich zwar noch immer nichts geändert, doch immerhin hat der Entwickler Arrowhead Game Studios den Termin jetzt etwas konkretisiert.

Demnach soll The Showdown Effect im Verlauf des März 2013 erhältlich sein - unter anderem via Steam. Aktuellen Planungen zufolge soll der 2D-Shooter zirka zehn Dollar - also wahrscheinlich zehn Euro - kosten.

Wer nicht bis zum März warten will, um The Showdown Effect spielen zu dürfen, kann sich ab sofort auch für den offenen Beta-Test anmelden. Auf der offiziellen Webseite steht zu diesem Zweck ab sofort ein passendes Formular bereit. Allerdings ist derzeit noch nicht bekannt, welche Inhalte diese Beta-Version bieten und wann genau sie beginnen wird.

Außerdem finden Sie auf GameStar.de ab sofort sowohl einen neuen Trailer mit Gameplay-Szenen als auch neue Screenshots. Letztere zeigen Ihnen unter anderem einige der düsteren Schauplätze. Zudem werden Sie Zeuge von zahlreichen Kämpfen.

The Showdown Effect
In der finalen »Showdown«-Phase bekommt der letzte Überlebende einen Punktebonus. Deswegen muss man aber nicht gleich den Kopf verlieren.