Eidos Montreal : Im Web-Shop von Eidos Montreal lassen sich vor allem Bekleidungsstücke und Zubehör zu den Marken Deus Ex und Thief erwerben. Im Web-Shop von Eidos Montreal lassen sich vor allem Bekleidungsstücke und Zubehör zu den Marken Deus Ex und Thief erwerben.

Der Entwickler Eidos Montreal hat einen eigenen Web-Shop eröffnet, in dem sich Fanartikel zu seinen beiden Marken Deus Ex und Thief erwerben lassen. Bei den Preisen sind die Sachen aber alles andere als »a steal«.

Dort werden zum Beispiel T-Shirts mit Artworks zu den Spielen verkauft, die pro Stück 20 US-Dollar (etwa 15 Euro) kosten. Genau so viel werden für Basecaps verlangt. Für einen Hoodie mit dem Watch-Logo aus Thief werden 58 US-Dollar (42 Euro) fällig. Und eine »Adam Jensen Augumentation-Mantel« für Deus-Ex-Fans wird für gleich mal für 150 US-Dollar (110 Euro) verkauft.

Neben Bekleidungsstücken werden in dem Shop auch Drucke, Smartphone-Schutzhüllen und selbst ein Thief-inspiriertes Bierglas (für knapp zehn Euro) angeboten.

Die Auslieferung erfolgt weltweit. Bezahlen kann man unter anderem mit PayPal. Bei einer Lieferung nach Deutschland können je nach Artikel allein die Versandkosten noch zwischen zehn und 25 Euro betragen.

Etwas Ungewöhnliches ist so ein Merchandise-Shop für Entwickler natürlich nicht. Beispielsweise verfügen auch Blizzard, Bethesda und Valve über einen.

» GameStar-Test von Deus Ex: Human Revolution

» GameStar-Test von Thief

Deus Ex: Human Revolution - Director's Cut
So nah müssen wir nicht mehr an die Endgegner ran: Die Bosse lassen sich nun auch ohne stumpfes Dauerballern lösen, was grade Schleichexperten freuen dürfte.