Thief - PC

Action-Adventure  |  Release: 28. Februar 2014  |   Publisher: Square Enix

Thief - Update: Offizielle Ankündigung

Zum Action-Adventure Thief sind erste Screenshots »geleaked«. Das Spiel von Eidos Montreal rund um den Meisterdieb Garrett soll 2014 für PC und NextGen-Konsolen erscheinen.

Von Tony Strobach |

Datum: 06.03.2013 ; 10:50 Uhr


Thief
Diese Screenshots zeigen die erste Kampagnen-Mission »Lockdown«.

Update 06.03.2013: Square Enix und Eidos Montreal haben Thief offiziell via Pressemeldung angekündigt. Darin heisst es:

Time has moved on. Power has shifted. New greed replaces the old.
But to remain free in The City of chains - that is still the greatest prize.
First I stole to survive… then I survived to steal.
I am one man; I hear your secrets, see your hidden truths.
I am the shadows, the dark and deadly, the velvet night.
You will not see me coming. I am Garrett….What's yours is mine.

Eidos beschreibt Thief als »First-Person-Adventure mit intelligentem Design, in dem der Spieler die komplette Kontrolle übernimmt, mit der Freiheit, seinen Weg durch die Levels des Spiels selbst zu wählen.

Thief soll also kein Spiel aus der Third-Person-Perspektive werden. Möglich ist aber, dass diese optional wählbar sein wird. Dass Eidos »Levels« des Spiels erwähnt, deutet darauf hin, dass Thief kein Open-World-Titel wird.

Stephane D'Astous, General Manager bei Eidos sagt:

»Wir haben es bei Thief mit einem Juwel zu tun. Fans haben wertvolle Erinnerungen an die Original-Spiele und wir wollen deren Essenz bewahren. Damit haben wir bei Eidos Montreal Erfahrung (Eidos Montral schuf mit Deus Ex: Human Revolution bereits einen würdigen Deus-Ex-Titel, Anm. d. Red). Wir wollen Thief aber auch einem neuen Publikum der nächsten Generation nahebringen.«

Thief - Artworks

Ursprüngliche Meldung 05.03.2012: Auf dem Social-Network VK.com sind erste, angeblich »geleakte« Bilder zum Action-Adventure Thief aufgetaucht. Einige davon sind Artworks, andere offensichtlich Screenshots. Auf den Ingame-Bildern sind auch erste Gadgets des Meisterdiebs Garrett zu sehen, wie etwa der berühmte Bogen oder ein Enterhaken.

Der vierte Teil der Serie soll ein Reboot werden und trägt darum genau wie der erste Serienteil den schlichten Namen »Thief«. Darin soll der Meisterdieb Garrett in die nur als »The City« bekannte düster, gotisch, industrielle Metropole zurückkehren, die man bereits aus den Vorgängern kennt. Ursprünglich geht es ihm nur darum alles zu klauen, was nicht niet- und nagelfest ist, allerdings gibt es in der Stadt erhebliche soziale Spannungen. Während die Pest in der Stadt wütet wird sie auch noch von ihrem Herrscher tyrannisiert, den man nur als »den Baron« kennt. Bilder und Story erinnern teilweise stark an Dishonored .

Die Entwickler von Eidos Montreal versprechen für Thief 4 außerdem ein ähnliches Maß an Entscheidungsfreiheit wie bei ihrem früheren Projekt Deus Ex: Human Revolution. Thief 4 soll 2014 für PC und NextGen-Konsolen erscheinen.

Quelle: GameInformer

Diesen Artikel:   Kommentieren (160) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 16 weiter »
Avatar Kaimanic
Kaimanic
#1 | 05. Mrz 2013, 18:29
Meine Gebete wurden erhört!
rate (116)  |  rate (7)
Avatar MichaelElf11
MichaelElf11
#2 | 05. Mrz 2013, 18:33
Hätte fast schon die Hoffnung, vom Spiel noch was zu hören, aufgegeben. Sehr gute Nachricht, gerade weil Deus Ex 3 ja scheinbar auch sehr gelungen war.

Jedoch hoffe ich, dass Multiplayer und Quick-Time-Events (Siehe: http://bit.ly/WMl8vz) im Spiel doch nicht vorkommen, gerade letzteres passt einfach nicht zu Thief.
rate (33)  |  rate (3)
Avatar Ifrit30
Ifrit30
#3 | 05. Mrz 2013, 18:33
Bin mal gespannt, Stealth Games gibt es momentan nicht zu viel.
Es sieht aber etwas zu sehr nach Dishonored aus, hoffe das sie da noch etwas vom Optischen und Leveldesign ändern, damit es nicht zu ähnlich wird.
rate (21)  |  rate (9)
Avatar Dee-Jay
Dee-Jay
#4 | 05. Mrz 2013, 18:33
Cool, cool, cool. Die Tatsache dass es ausschliesslich fur next-gen Konsolen ist bedeutet vermutlich dass wir diesmal eine richtig grosse Spielwelt bekommen ohne Korridore und Ladescreens.
rate (21)  |  rate (3)
Avatar Shaking
Shaking
#5 | 05. Mrz 2013, 18:34
Danke, sehr schöne Nachricht ! Bitte nicht verhunzen und alles ist gut !
rate (18)  |  rate (1)
Avatar und wenn ja wie viele
und wenn ja wie viele
#6 | 05. Mrz 2013, 18:36
Hm hm hm....ein Dishonored gabs ja schon. Hm hm könnte spannend werden ob sich der Laden gut verkauft.
rate (4)  |  rate (24)
Avatar GaRReTT2k
GaRReTT2k
#7 | 05. Mrz 2013, 18:37
Der Vater der Stealth-Games kehrt zurück. :-)

Bitte Eidos - verkackt das Teil nicht. Die Thief Reihe zeichnete Atmosphäre, Tiefgang und Erkundungsdrang aus.
rate (29)  |  rate (1)
Avatar Rollora
Rollora
#8 | 05. Mrz 2013, 18:39
Zitat von Goodwin85:
Der Vater der Stealth-Games kehrt zurück. :-)

Bitte Eidos - verkackt das Teil nicht. Die Thief Reihe zeichnete Atmosphäre, Tiefgang und Erkundungsdrang aus.

Die Deus Ex:HR Macher arbeiten daran, ich finde die haben sich einen Vertrauensvorschuss verdient, schließlich haben sie es geschafft den Klassiker wiederzubeleben
rate (27)  |  rate (3)
Avatar Ifrit30
Ifrit30
#9 | 05. Mrz 2013, 18:41
Zitat von Zera:
Also wenn es wie MetalGearSolid Revengeance - Vergeltungsrache oder auch Rachegeltung in Deutsch - mit vielen MonsterMutanten und RiesenRobotern und Splosionen wird, dann freuen sich Gamer der neuen Generation.


Was ist denn das für ein Beispiel?

Es heißt Metal Gear Rising Revengeance (ohne Solid) und ist ganz klar als ein Spin Off Spiel der Hauptreihe gedacht und soll die Actionfans ansprechen.
Wem es nicht gefällt soll eben auf MGS Ground Zeroes und MGS5 warten.
rate (11)  |  rate (2)
Avatar LordF2008
LordF2008
#10 | 05. Mrz 2013, 18:43
Das sieht ja schon mal echt fett aus
rate (2)  |  rate (0)

StarCraft II: Heart of the Swarm (Add - On) - [PC/Mac]
16,73 €
zzgl. 3,00 € Versand
bei Amazon Marketplace Videogames
Die Sims 4 - Limited Edition
37,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
ANGEBOTE
PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
8,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
17,36 €
Versand s.Shop
Zum Shop
PREISVERGLEICH
Zum Angebot bei buch.de 18,99 €
ab 3,00 € Versand
Zum Shop  
Zum Angebot bei Amazon Marketplace Videogames 19,95 €
ab 2,99 € Versand
Zum Shop  
Zum Angebot bei buecher.de 21,99 €
ab 0,00 € Versand
Zum Shop  
» weitere Angebote

Details zu Thief

Plattform: PC (PS4, PS3, Xbox One, Xbox 360)
Genre Action
Untergenre: Action-Adventure
Release D: 28. Februar 2014
Publisher: Square Enix
Entwickler: Eidos Montreal
Webseite: http://www.thief4.com
USK: Freigegeben ab 16 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 108 von 5726 in: PC-Spiele
Platz 11 von 1433 in: PC-Spiele | Action | Action-Adventure
 
Lesertests: 6 Einträge
Spielesammlung: 163 User   hinzufügen
Wunschliste: 146 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
Thief im Preisvergleich: 7 Angebote ab 18,99 €  Thief im Preisvergleich: 7 Angebote ab 18,99 €
 
GameStar >  PC-Spiele  > Thief > News
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten