Titanfall : Titanfall ist am kommenden Wochenende für 48 Stunden lang kostenlos über die digitale Vertriebsplattform Origin spielbar. Titanfall ist am kommenden Wochenende für 48 Stunden lang kostenlos über die digitale Vertriebsplattform Origin spielbar.

Electronic Arts hat auf seiner digitalen Vertriebsplattform Origin eine neue Aktion ins Leben gerufen: Origin Game Time. In regelmäßigen Abständen wird der Publisher in deren Rahmen Spiele aus seinem Portfolio über einen bestimmten Zeitraum kostenlos anbieten. Den Anfang macht bereits an diesem Wochenende der Multiplayer-Shooter Titanfall, über dessen rückläufige Spielerzahlen sich das zuständige Entwicklerteam kürzlich noch wunderte.

Der entsprechenden Ankündigung auf origin.com zufolge wird der Download des benötigten Spiel-Clients bereits im Laufe des heutigen Tages freigeschaltet, damit auch Spieler mit langsamerer Internet-Anbindung pünktlich zum Start der Aktion am kommenden Samstag loslegen können.

»Wer Titanfall bereits besitzt, hat dieses Wochenende einen triftigen Grund zurückzukehren. Origin Game Time wird neue Piloten auf das Schlachtfeld führen - helfen Sie Ihren Teammitgliedern oder spielen sie mit, um ein paar einfache Abschüsse zu machen.«

Allerdings ist Kostenlos-Spielzeit nicht auf einen bestimmten Termin beschränkt: Wer die kostenlose Titanfall-Version zum ersten Mal startet, aktiviert gleichzeitig die sogenannte Origin Game Time Clock. Diese Uhr zählt automatisch die 48 Stunden Spielzeit herunter - und zwar in Echtzeit und unabhängig davon ob Titanfall aktiv genutzt wird oder der Spieler gerade eine Pause einlegt.

Die während der Kostenlos-Aktion erspielten Spielfortschritte werden übrigens gespeichert und bei einem Kauf des Spiels in die Vollversion übernommen.

Laut Electronic Arts ist Titanfall lediglich der Beginn der Origin-Game-Time-Aktion. Weitere Spiele sollen in den kommenden Wochen folgen und stets über einen unterschiedlichen Zeitraum kostenlos spielbar sein.

» Titanfall im Test Das Multiplayer-Revolutiönchen

Titanfall
Screenshots aus dem DLC »Expedition« - Swamplands