Total War: Warhammer : Die Waldelfen dürften vermutlich als kostenpflichtiger DLC für Total War: Warhammer veröffentlicht werden. Die Waldelfen dürften vermutlich als kostenpflichtiger DLC für Total War: Warhammer veröffentlicht werden.

Zum Thema Total War: Warhammer ab 2,96 € bei Amazon.de Total War: WARHAMMER für 41,99 € bei GamesPlanet.com Schon vor Release haben die Entwickler von Total War: Warhammer bestätigt, dass das Spiel zusätzliche Fraktionen als DLC erhalten wird. Eine davon soll kostenlos werden, wir tippen stark auf Bretonia. Findige Fans haben in den Spieldateien nun auch Hinweise darauf entdeckt, welche Parteien wohl die ersten kostenpflichten DLCs ausmachen werden. Laut dem User GT3000 im offiziellen Forum handelt es sich um die Tiermenschen und die Waldelfen.

Besonders die Waldelfen dürften niemanden überraschen: Unter Warhammerfans gehörten sie wohl zu den am meisten gewünschten unter den noch nicht enthaltenen Völkern. Ihr Waldreich Athel Lorien liegt östlich von Bretonia auf der Karte und ist derzeit noch keine Region, mit der wir interagieren können.

Mehr Völker freischalten: Die besten Mods zu Total War: Warhammer

Die Waldelfen sind allerdings laut den entdeckten Dateien erst DLC Nummer Fünf, davor kommen die Tiermenschen als DLC Drei. Dabei handelt es sich um wilde Monster des Chaos wie Zentauren und Minotauren. Sie hausen im hohen Norden und in verschiedenen Wäldern. Nachdem beide Völkern in Wäldern heimisch sind, könnte also neben den Gebirgslanden und den Ebenen-Städten der Menschen und Vampire noch ein dritter Regionstyp dazukommen, der nur von Elfen und Tiermenschen besetzt werden kann. Dazu gibt es allerdings noch keinerlei konkrete Hinweise.

Total War: Warhammer
Wir schöpfen das komplette Arsenal des Imperiums aus, um eine Vampirfestung zu stürmen.