World of Warcraft - PC

Online-Rollenspiel  |  Release: 11. Februar 2005  |   Publisher: Blizzard Entertainment

World of Warcraft - Blizzard denkt laut über Free2Play-Umstieg »zum passenden Zeitpunkt« nach

Blizzard scheint sich ernsthaft Gedanken über ein Free2Play-Modell für World of Warcraft zu machen. Dies mache durchaus Sinn für das Unternehmen, allerdings erst zum passenden Zeitpunkt. Denn der Entwickler sieht in diesem Umstieg auch Risiken.

Von Sebastian Klix |

Datum: 25.08.2013 ; 14:51 Uhr


World of Warcraft : »Es macht Sinn, irgendwann auf Free2Play umzusteigen.«, findet World of Warcraft Lead Designer Tom Chilton. »Es macht Sinn, irgendwann auf Free2Play umzusteigen.«, findet World of Warcraft Lead Designer Tom Chilton.

Blizzard plant bekanntlich einen Item-Shop für sein langlebiges Online-Rollenspiel World of Warcraft . Eine erste Version dieses Ladens befindet sich bereits seit ein paar Tagen auf den Test-Servern. Gleichbedeutend mit einer Umstellung auf ein Free2Play-Model des Spiels, welches seit nunmehr 8 Jahren den Thron als erfolgreichstes MMO mit klassischem Abo besetzt, ist das natürlich nicht.

Doch die Spielerzahlen von WoW fallen seit einiger Zeit immer weiter. Von seinem einstigen Höchststand 2010 mit über 12 Millionen Abonnenten, sind aktuell »nur« noch 7,7 Mio. übrig - Tendenz weiter fallend.

Zeit für Blizzard, ernsthaft über den Umstieg auf Free2Play nachzudenken. Nach den Worten von Lead Designer Tom Chilton zu urteilen ist es dabei nicht mehr eine Frage des »ob«, sondern »wann«. Denn auch wenn ein F2P-Modell Sinn mache, wäre es doch auch mit Risiken verbunden:

»Für Blizzard macht es Sinn, zu einem bestimmten Zeitpunkt [auf Free2Play zu setzen]. Aber diesen Übergang zu vollziehen ist auch mit einigen Risiken verbunden. Man hört Geschichten über Entwickler, die auf ein Free2Play-Modell übergehen und damit die Spielerzahlen verdoppeln. Aber du kannst nicht vorhersagen, ob es [bei dir] genauso laufen wird und wie lange es dabei bleibt. Wir wissen wirklich nicht, wie die Rate ist, bevor die Leute abspringen und das Interesse verlieren.«

Blizzard ist nicht unbedingt dafür bekannt, besonders zügig zu arbeiten. Da eine Umstellung von einem Abo- zu einem Free2Play-Modell mit einigem Aufwand verbunden ist, könnte bei World of Warcraft also noch einige Zeit ins Land gehen, bis es soweit ist.

Quelle: Polygon.com

Diesen Artikel:   Kommentieren (135) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 13 weiter »
Avatar KingSamy
KingSamy
#1 | 25. Aug 2013, 15:49
Wäre ganz cool... Das Spiel war mal einsame Spitze, hat sogar noch immer eine schöne Atmosphäre und ein stimmiges Design. Dieses "Händchenhalten", dass sich mit den zunehmenden Addons vermehrt hat, hat mir absolut garnicht mehr gefallen... die haben es weit weg von dem entwickelt, dass mir halt ein Abo wert wäre.

Edit: Mir fällt ein, dass es auch schade um das RPG war. Also das RPG im Spiel und die RPG-Server. Die Nettiketten starben, das RPG starb... WOW schien am Ende (vor 3-4 Jahren) so eine Art "Ausweichspiel" für LoL-Gamer gewesen zu sein ...
rate (27)  |  rate (24)
Avatar Paksh1
Paksh1
#2 | 25. Aug 2013, 15:51
Falls WoW nen faires F2P Model bekommt dürften die anderen F2P mmorpg's ganz schon ins schwitzen kommen. Dennoch bleibt die Frage offen wie gut es für die Community wäre?

Ich kenne SWtoR und Rift Spieler die sagen F2P war das schlimmste was passieren konnte.
rate (46)  |  rate (14)
Avatar Gebirges
Gebirges
#3 | 25. Aug 2013, 15:53
Sollte es F2P werden, dann wäre ich nicht abgeneigt wieder einzusteigen, würde dann aber auch versuchen meine Kollegen mit reinzuholen, denn mit Freunden lässt sichs besser spielen.
rate (18)  |  rate (10)
Avatar aian19
aian19
#4 | 25. Aug 2013, 16:03
In dem Moment, wo es F2P wird, ist WoW für mich endgültig erledigt.
Es wird dadurch bestimmt nicht besser, die Abzocke wird ganz neue Ausmaße seitens Blizz annehmen (Helm zum transmoggen für 20.-€, ist klar...) und ganz davon abgesehen, das sich dann erst recht noch mehr Schwachmaten auf den Servern tummeln werden.....sowas muss ich mir nichtmal umsonst antun.
rate (39)  |  rate (15)
Avatar Naps
Naps
#5 | 25. Aug 2013, 16:04
Die sind ziemlich verzweifelt :D
rate (20)  |  rate (46)
Avatar ~RainerZufall~
~RainerZufall~
#6 | 25. Aug 2013, 16:06
Würde denke ich dann auch wieder einsteigen.

Außerdem dürfte dies diesen ewigen Privatservern den Kopf kosten.
Ich denke es würden nicht alle, aber sehr viele umsteigen
rate (8)  |  rate (14)
Avatar Gareth
Gareth
#7 | 25. Aug 2013, 16:07
Diese Itemshops machen noch jedes Spiel kaputt. Nicht allein, dass einem das total die Athmosphäre versaut, um noch mithalten zu können sieht sich jeder der ernsthaft mithalten will gezwungen zusätzliches Geld auszugeben.
In dem Moment hört ein Spiel für mich auf Spiel zu sein.
rate (23)  |  rate (5)
Avatar Trollinger
Trollinger
#8 | 25. Aug 2013, 16:08
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar und wenn ja wie viele
und wenn ja wie viele
#9 | 25. Aug 2013, 16:11
Wird auf jeden Fall den ganzen Markt beeinflussen.
Naja, für mich ist das Spiel jetzt schon beerdigt - leider
rate (14)  |  rate (1)
Avatar Xerkrosis
Xerkrosis
#10 | 25. Aug 2013, 16:12
NEIN! Bitte kein F2P!
rate (13)  |  rate (14)

PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
11,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
1,97 €
Versand s.Shop
World of Warcraft ab 1,97 € bei Amazon.de

Details zu World of Warcraft

Plattform: PC
Genre Rollenspiel
Untergenre: Online-Rollenspiel
Release D: 11. Februar 2005
Publisher: Blizzard Entertainment
Entwickler: Blizzard Entertainment
Webseite: http://www.wow-europe.com
USK: Freigegeben ab 12 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 24 von 5752 in: PC-Spiele
Platz 2 von 261 in: PC-Spiele | Rollenspiel | Online-Rollenspiel
 
Lesertests: 4 Einträge
Spielesammlung: 1608 User   hinzufügen
Wunschliste: 5 User   hinzufügen
World of Warcraft im Preisvergleich: 36 Angebote ab 0,99 €  World of Warcraft im Preisvergleich: 36 Angebote ab 0,99 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten