XCOM: Enemy Unknown - PC

Rundenstrategie  |  Release: 12. Oktober 2012  |   Publisher: 2K Games / Sports

XCOM: Enemy Unknown - Entwickler über Fähigkeiten & Spielweisen

Der Entwickler Firaxis spricht im Interview über die Spezial-Fähigkeiten und verschiedenen Spielweisen des rundenbasierten Strategiespiels XCOM: Enemy Unknown.

Von Florian Inerle |

Datum: 29.03.2012 ; 13:05 Uhr


XCOM: Enemy Unknown : XCOM: Enemy Unknown erscheint im Winter 2012. XCOM: Enemy Unknown erscheint im Winter 2012. Im Interview mit der englischsprachigen Spielewebsite Rockpapershotgun hat Jake Solomon, der Lead Designer des Entwicklers Firaxis, neue Details über das rundenbasierte Strategiespiel XCOM: Enemy Unknown enthüllt.

»Es gibt Spezial-Fähigkeiten, die durch Rüstung und Items freigeschaltet werden. Einige davon können verbessert und mit anderen Fähigkeiten ergänzt werden. Andere Fähigkeiten erhält man über Klassen und deren Talentbäume«, so Solomon.

Damit das gesamte Spiel nicht zu statisch wird und man zum Beispiel als Scharfschütze mit einer »Headshot«-Fähigkeit alleine das gesamte Feld aufräumen kann, hat das Entwicklerteam die Umgebung so aufgebaut, dass ein Kernaspekt die Bewegung der Gruppe bleibt. Außerdem werde es mehrere Boni geben, die Spieler nur in bestimmten Umgebungen erhalten werden

XCOM: Enemy Unknown
Die Dünnen Männer haben nicht nur einen Sonnenbrillen-Fimmel, sondern können auch Giftwolken spucken.

Ein Beispiel beschreibt Solomon so: »Wenn ich einen Bereich flankiert habe, dann erscheint der Bonus geringfügig, ist aber eigentlich riesengroß. Wenn sich der Gegner hinter einer hohen Deckung befindet, ist der Beschuss von den Seiten das Beste, was man machen kann.

XCOM: Enemy Unknown erscheint im vierten Quartal 2012 für die Konsolen Xbox 360, PlayStation 3 und den PC. Wir konnten die Neuauflage des Klassikers von 1994 bereits ausprobieren und haben unsere Eindrücke in einer Preview auf GameStar zusammengefasst.

Diesen Artikel:   Kommentieren (20) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar ssimme
ssimme
#1 | 29. Mrz 2012, 13:23
Toll wie viel interessanter das hier ist, im Gegensatz zu diesem komischen Shooter.
Freue mich sehr!!
rate (14)  |  rate (0)
Avatar Roversword
Roversword
#2 | 29. Mrz 2012, 13:26
Eines der besten Spiele, wirklich.
Ich hoffe sehr, dass die Entwickler hier nicht zu ungeduldig werden und sich in etwas "hineinsteigern" und ein aus meiner Sicht bislang gutes Konzept (Revival eines Klassikers mit netten und nicht überflüssigen Zusatzfeature) völlig überborden lassen.

Von Revivals einiger Spielklassiker, welche zu sehr von ihrem tollen Spielkonzept abgewichen sind, haben wir wohl genug....
rate (8)  |  rate (0)
Avatar Tharos
Tharos
#3 | 29. Mrz 2012, 13:30
Das klingt ja alles richtig gut. Wo ist der Haken? Bisher wurde doch noch jedes Remake durch irgendwas ruiniert. Hm.
rate (9)  |  rate (0)
Avatar Gordo
Gordo
#4 | 29. Mrz 2012, 13:37
Irgendwie habe ich bei dem Spiel ein gutes Gefühl. Ein ordentliches XCOM-Remake, darauf warte ich schon so lange.
rate (8)  |  rate (0)
Avatar rtv05
rtv05
#5 | 29. Mrz 2012, 14:03
Ich habe die Befürchtung das Spiel wird zu casual.
klasse, item-bonis, kein inventar...klingt alles nach free-2play und nicht nach xcom.
rate (2)  |  rate (6)
Avatar [FTP] Blackwing
[FTP] Blackwing
#6 | 29. Mrz 2012, 14:15
Ich sehe es nicht ganz so pessimistisch. Firaxis steht meiner Meinung nach für gute Rundenstrategie. Alle Änderungen haben sie bisher in den Interviews recht gut begründen können (auch wenn mir nicht alles gefällt z.B. die kleinen Squads). Erstmal abwarten, bisher sieht es doch ganz gut aus =)
rate (6)  |  rate (0)
Avatar Xavastrasz
Xavastrasz
#7 | 29. Mrz 2012, 14:29
Denke auch Firaxis wird das ganze nicht in den Sand setzen, da könnte wirklich ein gescheites Remake draus werden. Zu hoffen wärs, nachdem der Shooter zu sehr Shooter war und zu wenig Xcom.
rate (6)  |  rate (0)
Avatar vulturius
vulturius
#8 | 29. Mrz 2012, 14:45
Wie schön das es wieder heißt "back to the roots".
Nachdem es zuerst in Echtzeit hieß seine M8 über die Karte zu scheuchen, kommt endlich mal wieder gute alte Rundenstrategie ins Haus.
Es ist einfach nicht das selbe!

Vielleicht springt der Funke ja noch "JA" über ;)
Wehe dem, der mich jetzt zwickt.
rate (4)  |  rate (0)
Avatar Kepas Beleglorn
Kepas Beleglorn
#9 | 29. Mrz 2012, 15:02
"Damit das gesamte Spiel nicht zu statisch wird und man zum Beispiel als Scharfschütze mit einer »Headshot«-Fähigkeit alleine das gesamte Feld aufräumen kann, hat das Entwicklerteam die Umgebung so aufgebaut, dass ein Kernaspekt die Bewegung der Gruppe bleibt."

Also das gab's in der Form auch schon im Original. Ich wüsste spontan keine Stelle, an der ein Soldat das gesamte Gebiet unter Feuer hätte legen können. Zum einen ist die Sichtlinie oft genug unterbrochen, und zum anderen, selbst wenn es mal eine schöne hohe Stelle auf der Karte gab, war entweder wieder die Sichtlinienproblematik präsent, und zum anderen ist auch die Sichtweite begrenzt. wobei man sich da mit Teammitgliedern behelfen kann, um den Sichtradius zu erweitern.
Aber wirklich neu ist diese Idee zum Leveldesign nicht.

Aber: Neben BG1&2:Enhanced ein Titel, der quasi jetzt schon gekauft ist.
rate (5)  |  rate (0)
Avatar Kaimanic
Kaimanic
#10 | 29. Mrz 2012, 15:17
Eines meiner Lieblingsspiele aus meiner frühen Jugend bekommt ein Remake und es könnte tatsächlich etwas werden! Wenn Firaxis uns ein tolles Enemy Unknown beschert, baue ich ihnen einen Schrein und bete jeden Tag dafür, dass sie uns anschließend noch ein geniales Terror from the Deep abliefern.
rate (7)  |  rate (0)

PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
8,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
NEWS-TICKER
Donnerstag, 23.10.2014
16:39
15:25
15:09
14:49
14:42
14:05
13:26
13:25
13:10
12:45
12:45
12:29
12:24
11:41
11:37
11:25
11:08
10:45
10:44
10:43
»  Alle News

Details zu XCOM: Enemy Unknown

Plattform: PC (PS3, Xbox 360, iOS, Android)
Genre Strategie
Untergenre: Rundenstrategie
Release D: 12. Oktober 2012
Publisher: 2K Games / Sports
Entwickler: Firaxis Games
Webseite: http://www.xcom.com/enemyunkno...
USK: Freigegeben ab 16 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 51 von 5752 in: PC-Spiele
Platz 2 von 262 in: PC-Spiele | Strategie | Rundenstrategie
 
Lesertests: 8 Einträge
Spielesammlung: 191 User   hinzufügen
Wunschliste: 40 User   hinzufügen
XCOM: Enemy Unknown im Preisvergleich: 10 Angebote ab 4,49 €  XCOM: Enemy Unknown im Preisvergleich: 10 Angebote ab 4,49 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten