Ashes of the Singularity - Die Detailstufen von niedrig bis verrückt im Grafik-Vergleich

Donnerstag, 07. April 2016 um 09:08

Wir vergleichen die Grafik von Ashes of the Singularity auf dem PC mit den Grafik-Einstellungen niedrig, standard und verrückt. Eine Übersicht über die verwendeten Grafik-Optionen gibt es am Ende des Videos. Im Video haben wir einen One GameStar-PC Ultra mit einer Palit GeForce GTX 980 Ti Super Jetstream und 16 GB DDR4 RAM benutzt.

Candyland
525 Videos
4.115.980 Views


Kommentare(10)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.