ELEX - Minimale und maximale Grafik-Details der Testversion im Vergleich

Samstag, 16. September 2017 um 08:00

Wir zeigen einen ersten Grafikvergleich des Science-Fantasy-Rollenspiels ELEX, das am 17. Oktober 2017 erscheint. Im Video vergleichen wir minimale und maximale Grafik-Details der PC-Version und zeigen zudem die Leistung mit Hilfe des Benchmark-Tools FRAPS.

Weltexklusiver Test: Elex ist das beste Piranha-Bytes-Spiel seit Gothic 2 

Wir haben hierfür eine Testversion zur Verfügung gestellt bekommen, die nicht final ist. Es ist bis zum Release noch mit Änderungen, Verbesserungen, Optimierungen und Fehlerbehebungen zu rechnen. Trotzdem gibt dieser Vergleich einen guten ersten Eindruck, was von ELEX optisch und technisch zu erwarten ist. Unser Vorab-Technik-Check geht dazu noch weiter ins Detail.

Die Grafikoptionen Textur- und Shaderqualität zeigen bei minimalen Grafik-Details keine Änderungen, dieser kleine Bug ist in der finalen Version jedoch bereits behoben.

Die PC-Version lief bei uns mit 2160p Auflösung mit einer GTX 1080 Ti. 

Das Video gibt es in 4K UHD bei Candyland auf YouTube.

Unser Testsystem:

Intel Core i7 6700K 
16 GB DDR4 RAM 2133 MHz
ASUS Strix GeForce GTX 1080 Ti
250 GB Samsung 850 Evo SSD
2 TB Seagate Desktop
Windows 10 Creators Update 

Hier geht es zu Candyland auf YouTubeFacebook und Twitter.

Candyland
533 Videos
4.188.067 Views

Elex

Genre: Rollenspiel

Release: 17.10.2017


Kommentare(30)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.