AMD Radeon HD 6970 - Angeblich noch vor Weihnachten

Die ersten Modelle der neuen Radeon HD 6000-Serie von AMD sind allerdings für den Mainstream gedacht.

von Georg Wieselsberger,
03.09.2010 15:18 Uhr

Laut PCLab wird AMD zwar wie angekündigt noch im 4. Quartal 2010 die ersten neuen Modelle mit »Southern Islands«-Grafikchip veröffentlichen, allerdings soll es sich dabei um Mittelklasse-Grafikkarten handeln.

Diese Radeon HD 6700-Grafikkarten sollen bereits am 13. Oktober erscheinen und angeblich wie die größeren Modelle ein 256-Bit-Speicherinterface besitzen. Danach soll noch vor Weihnachten erstaunlicherweise das Top-Modell AMD Radeon HD 6970 mit zwei Grafikchips folgen, während die Einzelchip-Version Radeon HD 6870 erst Anfang 2011 veröffentlicht wird. Daher gibt es auch Spekulationen, ob die Radeon HD 6970 in diesem Fall vielleicht eine Dual-Version der AMD Radeon HD 6770 darstellen könnte.

AMD ist jedenfalls laut PCLab davon überzeugt, sich auch vor neuen Nvidia Geforce-Modellen nicht fürchten zu müssen und will mit der neuen Grafikkarten-Generation den DirectX-11-Markt dominieren.


Kommentare(18)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen