GameStar-Podcast - Plus-Folge 59: Zehn Jahre Minecraft - Was vom Bauboom übrig blieb

Christian Schmidt war der Minecraft-Missionar der GameStar. Im Podcast spricht er über die Bedeutung des Spiels - und sein legendäres Minecraft-Video.

von Michael Graf,
18.05.2019 08:00 Uhr

Christian Schmidt (vorne, mit Spitzhacke) kann wunderbar eloquent über Minecraft erzählen. Da wird Michael Graf (hinten) ganz grün vor Neid.Christian Schmidt (vorne, mit Spitzhacke) kann wunderbar eloquent über Minecraft erzählen. Da wird Michael Graf (hinten) ganz grün vor Neid.

Man kann mit einiger Sicherheit davon ausgehen, dass unter jedem Artikel, jedem Videobeitrag und jedem Podcast, der sich mit dem Einfluss, der Bedeutung von Minecraft auseinandersetzt, mindestens ein Leserkommentar steht nach dem Motto: »Minecraft hat überhaupt nichts beeinflusst.«

Einer möchte da vehement widersprechen: Christian Schmidt, einst stellvertretender Chefredakteur und Minecraft-Missionar der GameStar, heute Podcaster bei Stay Forever - und ganz nebenbei Urheber des meistgesehenen Videos der GameStar-Geschichte. Das natürlich Minecraft zeigt, was dachtet ihr denn?

Folge verpasst? Hier gibt's alle Podcast-Episoden in der Übersicht
Zum zehnten Minecraft-Jubiläum haben wir es endlich geschafft, Christian in den GameStar-Podcast zu locken. Mit Micha spricht er darüber, warum sich die GameStar damals so schwergetan hat beim Thema Minecraft, warum er sich sogar selbst nur widerwillig mit dem Spiel beschäftigen wollte - um dann zu merken, wie (Zitat Chris) genial fast jeder Aspekt davon war. Selbst wenn es nicht das erste Spiel seiner Art und eindeutig inspiriert war vom blockigen Infiniminer.

Chris war so angetan, dass er prompt einen begeisterten Heftartikel verfasste und ein Minecraft-Video drehte, das mit inzwischen 7,1 Millionen Youtube-Aufrufe einsam an der GameStar-Chartspitze thront. Mit feurigem Eifer versuchte er zudem, seine GameStar-Kollegen zu Minecraft-Jüngern zu konvertieren. Auch einen gewissen »Michael Graf«, der Minecraft erst sechs Jahre später endlich testete.

Die Folge könnt ihr wie über den Player unten direkt anhören und per Klick auf den blauen Kasten herunterladen. Bei manchen Browsern müsst ihr dafür rechtsklicken und »Ziel speichern unter« wählen. Oder ihr saugt unser Gespräch mit dem RSS-Feed für Plus-User direkt auf euer Smartphone - wie das geht, steht in unserem RSS-Feed-Guide.

Minecraft

Genre: Action

Release: 18.11.2011 (PC), 03.09.2014 (PS4), 05.09.2014 (Xbox One), 12.05.2017 (Nintendo Switch), 18.12.2013 (PS3), 09.05.2012 (Xbox 360), 17.12.2015 (Wii U), 15.10.2014 (PSV), 13.09.2017 (3DS), 17.11.2011 (iOS), 07.10.2011 (Android), 09.12.2014 (WP7)

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen