Grafikkarten: Bei der Speicher-Frage seid ihr dem Steam-Schnitt weit voraus

Damit eine Grafikkarte nicht ausgebremst wird, muss sie über genug Videospeicher verfügen. Unsere Umfrage zeigt, wie gut ihr damit ausgestattet seid.

von Nils Raettig,
23.04.2021 10:53 Uhr

Wir haben euch gefragt, über wie viel Videospeicher eure Grafikkarte verfügt. Die Ergebnisse sind besonders im Vergleich mit der aktuellen Hardware-Umfrage von Steam sehr interessant.

Es kommt zwar keineswegs überraschend, dass ihr als deutsche Gaming-Community über deutlich mehr Videospeicher verfügt als der internationale Steam-Durchschnitt. Der Abstand fällt aber doch sehr deutlich aus.

Steam vs. GameStar: Während bei Steam zwei Drittel der Spieler maximal über 6,0 GByte VRAM verfügen, macht diese Gruppe im Falle der GameStar-Community nur ein Viertel der Umfrageteilnehmer aus. Mit weitem Abstand an der Spitze liegen dabei erwartungsgemäß 8,0 GByte VRAM:

Warum dominieren 8,0 GByte?

Diese Speichermenge kommt nicht nur in sehr vielen, sondern auch in sehr vielen beliebten Grafikkarten zum Einsatz. Das gilt sowohl für bereits ältere Modelle wie Nvidias Geforce GTX 1070 oder AMDs Radeon RX 580 (wobei es diese Karte auch mit 4,0 GByte gibt) als auch für neuer Karten wie die RTX 2070 Super, die RTX 3070 oder die RX 5700 XT.

Die Speichermenge wächst: Mit der neuen RX-6000-Generation setzt AMD derzeit auf 12,0 GByte und 16,0 GByte, bei Nvidias RTX-3000-Modellen sind die Speichermengen 8,0 GByte, 10,0 GByte, 12,0 GByte und 24,0 GByte vertreten. Der Trend geht also klar zu mehr VRAM als 8,0 GByte.

In unserer Umfrage verfügen bereits über 30 Prozent der Teilnehmer über eine höhere Menge an Videospeicher, bei Steam sind es dagegen nur 5,6 Prozent. Generell gilt dabei: Je höher die Auflösung, desto mehr VRAM wird benötigt. Auch Raytracing erhöht den Speicherbedarf meist merklich.

Reichen 12,0 GByte Videospeicher für 4K?   126     2

Mehr zum Thema

Reichen 12,0 GByte Videospeicher für 4K?

In der oben verlinkten News gehen wir am Beispiel der für den Mai erwarteten Geforce RTX 3080 Ti mit konkreten Zahlen näher darauf ein, wie viel Videospeicher für das Spielen in 4K benötigt wird.

Welche Speichermenge seht ihr beim Kauf einer neuen Grafikkarte derzeit als das Minimum an? Und seid ihr selbst schon mal beim Spielen auf Probleme durch zu wenige Videospeicher gestoßen? Schreibt es gerne in die Kommentare!

zu den Kommentaren (76)

Kommentare(76)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.