IDF: Doom 3 auf Riesen-LCD - Nvidia zeigt Id-Spiel mit SLI

von Daniel Visarius,
08.09.2004 10:33 Uhr

Beim Intel Developer Forum (IDF) in San Francisco stellt Nvidia seine SLI-Technik (Kopplung von zwei 3D-Karten in einem PC) mit Doom 3 vor. Auf zwei Rechnern mit riesigen LCD-Panels läuft der id-Shooter. Keine Überraschung: Das Spiel lauft flüssig. Kleine Überraschung: Die voreingestellte Auflösung beträgt nur 1024 mal 768 Pixel. Und die Qualität ist mit »High« nicht maximiert, das wäre »Ultra High«. GameStar-Versuche, die Einstellungen zu verändern, wurden vom Standpersonal mit dem Hinweis auf Beta-Treiber unterbunden. Warum diese Meldung? Spannenderes gibt es aus dem Grafikkarten-Sektor vom diesjährigen Herbst-IDF nicht zu berichten.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen