IRiver H300-Serie - Zwei MP3-Player mit Farbdisplay

von Patrick Zahnleiter,
18.06.2004 13:29 Uhr

IRiver bietet ab Ende Juni zwei neue MP3-Player in Deutschland an. Der H320 besitzt eine 20 GByte und der H340 sogar eine 40 GByte 1,8-Zoll-Festplatte.
Audiodaten werden als MP3-, WMA-, ASF- und Ogg-Vorbis-Dateien akzeptiert. Zusätzlich unterstützen die 183 und 201 Gramm schweren Geräte Bilder im JPG- und BMP-Format, sowie Textdateien. Die Daten können mittels USB 2.0 vom PC übertragen werden.
Hat man keine Lust auf seine eigene Musik, kann man sich auch vom integrierten FM-Radio berieseln lassen.
IRiver empfiehlt einen Verkaufspreis von 449 Euro für den H320 und 529 Euro für den H340.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen