Kurioses - C64-LAN-Party

Der Cincinnati Commodore Computer Club hielt Ende Juni die 3. C4 Expo ab, bei der dieses Mal auch die erste C64-LAN-Party veranstaltet wurde.

von Georg Wieselsberger,
08.07.2008 12:22 Uhr

Der Cincinnati Commodore Computer Club hielt Ende Juni die 3. C4 Expo ab, bei der dieses Mal auch die erste C64-LAN-Party veranstaltet wurde. Dabei wurde auch ein neues LAN- bzw. Internet-Spiel für den C64 vorgestellt: NetRacer. Das Spiel kann bis zu acht Commodore 64 mit Netzwerk-Cartridges verbinden, benötigt aber auch einen PC, auf dem das in Java geschriebene Server-Programm läuft. Die Hingabe mancher C64-Fans ist erstaunlich, es gibt inzwischen mit Shredz64 sogar eine Art Guitar Hero für den "Brotkasten".

Täglich informiert sein? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen