GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Seite 3: LANtastische Zeiten - Know-How fürs Heimnetzwerk

Dedicated Server

LANtastische Zeiten LANtastische Zeiten

Für die meisten Actionspiele gibt es eine Dedicated-Server-Version, die kostenlos im Internet zu haben ist. Mit so einer Version können Sie nicht spielen, dafür aber einen Netzwerkserver betreiben, der je nach Leistungsfähigkeit bis zu 32 Spielern eine Anlaufstelle im Netz bietet. Ein Dedicated Server stellt nur die für den Spielablauf wichtigen Dateien zur Verfügung, seine Aufgabe ist die schnellstmögliche Verteilung von Positionsdaten der Mitspieler im Netz. Auf Spielgrafik müssen Sie deswegen verzichten. Dafür haben solche Server aber bei weitem nicht so stramme Hardware-Anforderungen, für zwölf Spieler im Netzwerk genügt in den meisten Fällen schon ein alter Pentium II/233. Nur genügend Speicher sollte er haben, und zwar mindestens 128 MByte. In unserem Server-Special helfen wir Ihnen dabei, einen Dedicated Server für die nächste LAN-Party zu konfigurieren.

Serverstart leichtgemacht

Außerdem haben wir für Sie eine Launcher-Software zum momentan beliebtesten Multiplayer-Spiel Counterstrike programmieren lassen. Mit diesem Tool wird das Konfigurieren des Servers wesentlich vereinfacht. Die grafische Oberfläche macht die Auswahl der Optionen und den Start des Servers zum Kinderspiel. Für neu hinzukommende Befehle gibt es sogar eine Konfigurationsdatei, die der Administrator selbst erstellen kann. Damit Sie nach der dazu passenden Server-Software nicht lange suchen müssen, befinden sich die Dedicated-Versionen von Half-Life und Unreal Tournament gleich mit auf unserer aktuellen Demo-CD.(WR)

Den kompletten Artikel sowie zusätzliche Screenshots finden Sie in GameStar-Ausgabe 11/2000.

3 von 3


zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.