Microsoft - Mehr Informationen zu DirectX 11 im August

Kev Gee, Mitglied des XNA Developer Connection (XDC) Teams bei Microsoft, wird am 26. August auf der Nvidia-Konferenz NVISION 08 über DirectX 11 sprechen und dort weitere Details bekannt geben.

von Georg Wieselsberger,
10.06.2008 14:18 Uhr

Kev Gee, Mitglied des XNA Developer Connection (XDC) Teams bei Microsoft, wird am 26. August auf der Nvidia-Konferenz NVISION 08 über DirectX 11sprechen und dort weitere Details bekannt geben. Dabei wird es um die neue Rendering-Pipeline gehen, die auf DirectX 10 aufbaut und neue Features bietet. Dazu gehören beispielsweise Tessellation (das Aufteilen großer Polygon-Mengen in leichter zu verarbeitende Strukturen), Multi-Threaded Rendering oder auch das Shader-Modell 5. DirextX 11 wird vermutlich zusammen mit Windows 7 erscheinen.


Kommentare(23)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen