Microsoft - Patch-Day: 12 Sicherheitslücken geschlossen

von GameStar Redaktion,
09.08.2006 15:21 Uhr

Das amerikanische Softwareunternehmen Microsoft hat im Zuge seines monatlichen Patch-Days insgesamt zwölf Sicherheitsupdates veröffentlicht. Gleich neun der dabei angebotenen Patches sind mit der Klassifikation "Kritisch" versehen, die restlichen drei werden als "wichtig" eingestuft.

Für den Internet Explorer hat Microsoft beispielsweise ein so genanntes kumulatives Update-Paket zum Download bereit gestellt. Die aktualisierten Fassung schließt gleich mehrere Lücken auf einen Schlag. Anwender, die Windows XP mit installiertem Service Pack 2 einsetzen, müssen insgesamt acht Updates aufspielen.

Alle Sicherheits-Updates finden Sie auf der offiziellen Webseite von Microsoft.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen