GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Mit deinem Account einloggen.

Seite 2: MSI N460GTX Hawk - stark übertaktet und trotzdem leise

Benchmarks 8x AA / 16x AF

Performance-Rating

Lautstärke & Stromverbrauch

Im Leerlauf unter Windows ist der Doppellüfter auf der N460GTX Hawk nicht zu hören. Für uns keine Überraschung, schließlich schafft das praktisch jede Geforce GTX 460. Aber auch unter Volllast wird die MSI-Grafikkarte höchstens minimal hörbar! Im Gegensatz zu allen anderen übertakteten GTX-460-Platinen, die wir bisher getestet haben, ist das beinahe eine Offenbarung. Mit 31 Grad im Leerlauf und 67 Grad unter Last liegen die Temperaturen zudem deutlich unter denen von Nvidias Referenzdesign (46 und 83 Grad).

Die starke Übertaktung treibt allerdings den Strombedarf in die Höhe: Im 2D-Betrieb unter Windows schluckt unser Grafikkarten-Testsystem mit der Hawk mehr Strom als eine Geforce GTX 470 (158 zu 153 Watt). Im 3D-Modus fallen die Messungen besser aus. Zwar steigt der Energiebedarf von 265 Watt mit einer normalen Geforce GTX 460 auf nun rund 318 Watt, aber die Geforce GTX 470 genehmigt sich über 50 Watt mehr (361 Watt).

2 von 4

nächste Seite


zu den Kommentaren (36)

Kommentare(36)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.