Mit ihrem Twin-Frozr-II-Kühler und der ordentlichen Übertaktung von 675/1.350/3.600 auf 780/1.560/3.600 MHz gehört die MSI N460GTX Hawk zu den besten Grafikkarten auf Basis von Nvidias Geforce GTX 460. Der Lüfter bleibt selbst unter Volllast aus dem Gehäuse heraus unhörbar und bietet dennoch weiteren Übertaktungsspielraum. Der 1,0 GByte GDDR5-Videospeicher lässt sich zudem wie bei nahezu jeder GTX 460 von 3.600 auf 4.000 MHz Effektivtakt beschleunigen, um weitere Leistung herauszuholen. Im Lieferumfang der MSI N460GTX Hawk befindet sich ein Adapter vom Mini-HDMI-Ausgang der Grafikkarte auf einen normalen HDMI-Stecker, so dass sie jedes handelsübliche HDMI-Kabel an dieser GTX 460 anschließen können.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen