Nvidia zeigt Live-Sport in 3D - Internetstream im 3D-Vision-Player

Das Golfmasters-Turnier im US-amerikanischen Augusta ist die weltweit erste Sportveranstaltung, die in 3D über einen Internet-Livestream übertragen wird.

von Georg Wieselsberger,
09.04.2010 10:34 Uhr

Wer bereits Nvidias 3D Vision verwendet, kann auch das Golfturnier in den USA live in 3D auf dem eigenen PC verfolgen. Dazu sind die aktuellen Versionen des Nvidia-Treibers und des 3D-Vision-Players notwendig.

Eine Anleitung, die alle notwendigen Einstellungen und Hardware-Voraussetzungen zusammenfasst, steht auf der Nvidia-Webseite bereit. Die Internetverbindung sollte für eine problemlose Darstellung der Live-Übertragung laut einer Empfehlung von IBM 10 MBit schnell sein.

Es ist aber auch möglich, 3D-Aufzeichnungen des Turniers herunterzuladen. Die Sportveranstaltung in Augusta läuft noch bis zum 11. April.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen