PlayStation 4 - DualShock-4-Controller in seinen Grundfunktionen mit dem PC kompatibel

Sony hat bekannt gegeben, dass der DualShock-4-Controller der PlayStation 4 bereits zum Konsolenlaunch rudimentär auch am PC nutzbar sein wird.

von Tobias Ritter,
07.10.2013 11:16 Uhr

Der Dualshock-4-Controller der PlayStation 4 wird zum Konsolenlaunch auch am PC nutzbar sein.Der Dualshock-4-Controller der PlayStation 4 wird zum Konsolenlaunch auch am PC nutzbar sein.

Der von Sony für die PlayStation 4 überarbeitete Controller der Marke DualShock 4 wird bereits zum Launch der Konsole kompatibel mit PC-Systemen sein. Heißt also: Das Eingabegerät wird problemlos auch am Computer nutzbar sein. Dass hat Shuhei Yoshida, Präsident bei Sony Worldwide Studios, nun via twitter.com bekannt gegeben.

Der PS4-Controller werde mit seinen grundlegenden Funktionen am PC funktionieren, so Yoshida. Was das genau bedeutet, führt der Sony-Manager auch direkt weiter aus: Die Analog-Sticks und die Buttons würden problemlos funktionieren. Das Touchpad wird also wohl zunächst nicht unterstützt. Weitere Details plant Sony nach der Veröffentlichung der PlayStation 4 bekannt zu geben - auf die Frage nach einer automatischen Erkennung des Eingabegeräts durch PC-Spiele wusste Yoshida keine Antwort.

Die PlayStation 4 kommt hierzulande am 29. November 2013 in den Handel.

Playstation 4 - Entwickler-Video zum neuen Dual Shock 4-Controller 2:29 Playstation 4 - Entwickler-Video zum neuen Dual Shock 4-Controller


Kommentare(29)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen