Ready Player One - Spielberg erweckt CG-Inhalte mit VR-Brillen zum Leben

Um die virtuellen Welten in Ready Player One für das eigene Team glaubhaft zu machen, nutzte Steven Spielberg offenbar VR-Brillen während der Dreharbeiten.

von Sara Petzold,
06.04.2018 15:36 Uhr

Ready Player One ist derzeit als Verfilmung von Steven Spielberg im Kino zu sehen.Ready Player One ist derzeit als Verfilmung von Steven Spielberg im Kino zu sehen.

In Ernest Clines Buch Ready Player One dreht sich alles um virtuelle Welten. Dementsprechend viel Virtual Reality findet deshalb auch in Steven Spielbergs Verfilmung des Science-Fiction-Romans statt. Um diese VR-Inhalte glaubhaft in den Film einbauen zu können, nutzte Spielberg offenbar reale VR-Brillen am Filmset.

Laut einem Bericht von Cnet kamen die Brillen dabei vor allem zum Einsatz, um das Filmteam die computer-generierten Inhalte des Films direkt erleben zu lassen: Denn die virtuelle Umgebung der Oasis - dem MMOSG, um das sich Ready Player One dreht - besteht ausschließlich aus computer-generierten Charakteren und Hintergründen.

Virtual Art Department entwickelte Oasis mithilfe von VR

Um die Oasis so glaubwürdig wie möglich zu gestalten, entwickelte ein eigens dafür eingerichtetes Virtual Art Department die Szenen, die in der Oasis spielen, als dreidimensionales VR-Konstrukt. Mithilfe von VR-Headsets konnte das Design-Team die kreierten Umgebungen dann besser nachvollziehen und leichter entsprechende Anpassungen von Licht und Kamerawinkeln vornehmen.

Daneben half die VR-Variante der Oasis der Filmcrew dabei, die Größe und diverse Details der Umgebung anzupassen, bevor diese tatsächlich als real existierende Sets für die Schauspieler nachgebaut wurde. Adam Stockhausen, der Production Designer hinter Ready Player One, erklärte dementsprechend, dass VR sich zwar noch in den Kinderschuhen befinde, aber vermutlich langfristig einen routinemäßigen Anteil an der Filmproduktion haben werde.

Ready Player One - Finaler Trailer zu Steven Spielbergs Gamer-Film 2:22 Ready Player One - Finaler Trailer zu Steven Spielbergs Gamer-Film


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Gewinnspiel

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen