Sony - Starker Gewinneinbruch

Sony hat in einer Prognose für das laufende Geschäftsjahr die Erwartungen deutlich gesenkt und erwartet nun einen Gewinneinbruch.

von Georg Wieselsberger,
23.10.2008 16:01 Uhr

Sony hat in einer Prognose für das laufende Geschäftsjahr die Erwartungen deutlich gesenkt und erwartet nun einen Gewinneinbruch. Statt dem noch im Juli erwarteten operativen Gewinns von ca. 3,75 Milliarden Euro rechnet Sony nun nur noch mit 1,6 Milliarden Euro. Der Umsatz soll statt 73,4 Milliarden Euro nun knapp 72 Milliarden Euro betragen. Verantwortlich für die schlechteren Zahlen sind laut Sony der harte Preiskampf, der starke Yen und die weltweite Wirtschaftskrise.

Täglich informiert sein? Jetzt Newsletter bestellen!

zu den Kommentaren (23)

Kommentare(23)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen