Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 2: Technik-Check: Avatar - Diese Hardware brauchen Sie für Avatar

DirectX-Versionen

Ob DirectX 9 oder 10, bei der Leistung macht das keinen Unterschied. Die Optik gewinnt im DX10-Modus hingegen leicht, denn Schatten haben keine harten, sondern glaubwürdigere weiche Kanten

Tipps & Tricks

  • Speedtree-Einstellungen haben keinen sicht- oder spürbaren Einfluss auf das Spiel.
  • Wenn Sie die Auflösung um eine Stufe verringern, erhöht sich die Spieleleistung um etwa 10 Prozent.
  • Auf Karten ohne Shader 3.0 wie der Radeon X800 läuft das Spiel nicht.
  • Avatar ist für Nvidias Geforce-3D-Vision optimiert und gewinnt durch räumliche Tiefe deutlich an Authentizität.

Checkliste

3,4 GByte Speicherplatz
Doppelkern-Prozessor
2,0 GByte RAM
Shader-3.0-Karte
DirectX 9.0c

Technik-Check Tabelle

2 von 2

nächste Seite



Kommentare(12)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen