Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 3: Technik-Check: Dirt 2 - Grafik und Tuning-Tipps

Tipps & Tricks

  • Colin McRae Dirt 2 stellt erfreulich niedrige Ansprüche an die Hardware, sodass auch ältere Systeme für ruckelfreies Spielen genügen.
  • Mit Grafikkarten der Radeon-Serien HD 3000 und HD 4000 ruckelte das Hauptmenü im Wohnwagen bei unseren Tests stark. Lassen Sie sich davon nicht beeindrucken -- das eigentliche Spiel läuft problemlos.
  • Neben einer ellenlangen Liste an Detail-Einstellungen verfügt das Grafikmenü von Dirt 2 auch über fünf Voreinstellungen (sehr niedrig, niedrig, mittel, hoch, sehr hoch), mit denen Sie den Detailgrad fix regulieren können.
  • Eine niedrigere Auflösung bringt etwa 15 Prozent Leistungsgewinn pro Stufe.
  • Wenig Arbeitsspeicher resultiert in enorm langen Ladezeiten -- ab 2,0 GByte geht es flott.
  • Dirt 2 setzt eine Installation von Games for Windows Live voraus. Eine Internet-Verbindung brauchen Sie nicht, ein Offline-Profil genügt.
  • Dirt 2 hat keinen DirectX-10-Modus, kann also auch nicht von den Features einer DX-10-Karte profitieren. Stattdessen läuft das Spiel dann unter DirectX 9. Mit einer Karte der Radeon-HD-5000-Serie, wie etwa der HD 5870, kommt natürlich die DX11-API zum Einsatz.

» Technik-Video zu Dirt 2 im großen Playern ansehen

1:54

Checkliste

10,0 GByte Speicherplatz
Zweikern-Prozessor
1,0 GByte RAM
Shader-3.0-Karte
DirectX 9.0c

Technik-Check-Tabelle

3 von 3

nächste Seite



Kommentare(21)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen