Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

NUR FÜR KURZE ZEIT 
3 MONATE GRATIS

beim Abschluss eines 12-Monats-Abos

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

20% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Technik-Check: Operation Flashpoint 2 - Grafik und Performance

Operation Flashpoint: Dragon Rising zeigt weitläufige Areale und dichte Vegetation. Wie sich das auf die Hardwareanforderungen auswirkt und was Sie bei den Grafikeinstellungen beachten sollten, zeigen wir in unserem Technik-Check.

von Nico Gutmann,
06.10.2009 13:20 Uhr

In Operation Flashpoint: Dragon Rising bewegen Sie sich frei über eine mit dichter Vegetation bewachsene Pazifik-Insel. Bei einigen Stichwörtern in diesem Satz werden Spieler, zumindest die mit betagteren Rechnern, hellhörig: Üppiger Bewuchs und eine offene Welt sind meist klare Indizien für hohe Systemanforderungen. In unserem Technik-Check überprüfen wir, ob sich dieser Leitspruch auch für den neuen Teil der Operation Flashpoint-Serie bewahrheitet und ob Codemasters dem Spieler genügend Konfigurationsmöglichkeiten an die Hand geben, um Dragon Rising auf älteren Rechnern ruckelfrei spielen zu können.

Technik-Video

1:44

1 von 3

nächste Seite



Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen