Windows Vista - Eine DVD für alle Versionen

von GameStar Redaktion,
18.09.2006 13:45 Uhr

Fünf Versionen von Windows Vista plus zwei 'N-Editionen' ohne MS Media Player wird Microsoft nächstes Jahr in den Handel bringen. Die Unterschiede zwischen Vista Home, Home Premium, Business, Enterprise und Ultimate sind bei der Funktionalität doch erheblich. Damit ein Upgrade auf eine bessere Version auch ohne einen Gang zum nächsten Softwarehändler klappt, wird Microsoft quasi nur eine Version der DVD ausliefern. Wenn man sich für eine teurere Ausgabe entscheidet, muss man nur online einen neuen Lizenzschlüssel erwerben. Das Update läuft dann über die bereits vorhandene DVD. Ganz gleich werden die DVDs aber nicht sein: Die DVDs der unterschiedlichen Ausgaben lassen sich farblich unterscheiden.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen