Wertungzu HTC Desire S
GameStar

»Mit dem Desire S gelingt HTC der Spagat zwischen guter Leistung und akzeptablem Akkuverbrauch. Das Display strahlt hell und reagiert flott auf Eingaben des Nutzers, der 1,0-GHz-Prozessor sorgt für schnelle Berechnungen. Alles in allem ein gutes, wenn nicht sogar sehr gutes Android-Smartphone.«

GameStar
Ausstattung
  • Speicher per MicroSD-Karte erweiterbar
  • DLNA-Client
  • Mini-HDMI-Ausgang
  • Kamera akzeptabel für Schnappschüsse
  • keine mechanische Fototaste

Technik
  • gute Akkulaufzeit
  • zahlreiche Apps im Android-Market
  • Flash für Browser verfügbar
  • ausgezeichnete Verarbeitung
  • gelungenes Aluminium-Gehäuse
  • keine Unterstützung für Near-Field-Communication

Ergonomie
  • Sense-Oberfläche mit durchdachten Funktionen
  • liegt gut in der Hand

Display
  • insgesamt gute Bildqualität
  • reagiert schnell auf Eingaben
  • angenehm hell
  • DPI-Anzahl unterer Durchschnitt

Leistung
  • genügend Leistung für alle Anwendungen
  • mehr RAM als der Vorgänger
  • kein Dual-Core

So testen wir

Wertungssystem erklärt

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen