Wertungzu HTC One
GameStar

»Mit dem HTC One liefert HTC ein absolutes Android-Flaggschiff ab. Das Full-HD-Display, die Stereolautsprecher und der Quad-Core machen das Spielen und Filmschauen auf dem Smartphone zum Genuss. Auch die Kamera überzeugt im Test mit hoher Bildqualität und Farbtreue. Die Verarbeitung gehört zudem mit zum Besten in der Android-Welt. Allerdings liefert HTC das One nicht direkt mit der aktuellsten Android-Version aus.«

GameStar
Ausstattung
  • 32 bis 64 GByte interner Speicher
  • zwei Kameras mit guter Qualität
  • Bluetooth 4.0
  • NFC
  • WLAN
  • LTE
  • Lautstärketasten
  • DLNA
  • kein Micro-SD-Kartenslot
  • HDMI nur mit kostenpflichtigem Adapter
  • Akku nicht austauschbar

Technik
  • hochwertige Verarbeitung
  • Aluminium-Gehäuse
  • exzelllenter Klang
  • sehr gute Sprachqualität
  • trotz Quad Core meist normal lange Akkulaufzeiten
  • Speicher als USB-Stick verwendbar
  • Laufzeiten bei intensiver Nutzung zu kurz
  • Updates nicht direkt von Google und damit zeitverzögert
  • für viele Funktionen Google-Konto erforderlich

Ergonomie
  • liegt gut in der Hand
  • durch positive Wölbung noch hosentaschentauglich
  • gleichmäßige Gewichtsverteilung
  • mit 143 Gramm noch hinreichend niedriges Gewicht
  • einhändig nur mit großen Händen zu bedienen

Display
  • hell und kontraststark
  • großes 4,7 Zoll Display
  • schnelle Reaktionszeit
  • Full-HD-Auflösung
  • durch 469 ppi keine Pixel zu erkennen
  • präzise Touch-Bedienung

Leistung
  • mehr als genug Leistung für alle Anwendungen
  • vier Rechenkerne mit 1,7 GHz
  • reagiert schnell auf Eingaben
  • 2,0 GByte RAM
  • keine Ruckler

Awards

So testen wir

Wertungssystem erklärt

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen