Läuft gerade Flüssig trotz Dual Core? - Die PC-Version von For Honor im Technik-Check

Flüssig trotz Dual Core? - Die PC-Version von For Honor im Technik-Check

Freitag, 17. Februar 2017 um 17:10

Wir zeigen, wie flüssig For Honor auf dem PC mit unterschiedlicher Hardware läuft - inklusive Dual Core-Test. Außerdem prüfen wir den Anspruch in Sachen Grafikleistung und Speicher und geben einen sehr wirkungsvollen Tuning-Tipp, der die Optik nur minimal verschlechtert und trotzdem für einen starken fps-Schub sorgt.

Entwickelt wurde die PC-Version von For Honor von Blue Byte, die ältere PC-Spieler vor allem für Titel wie Die Siedler und Battle Isle noch aus den 90ern kennen dürften. Technische Basis ist die AnvilNext 2.0-Engine, die bereits in Assassin's Creed: Unity, Assassins's Creed: Syndictate und Rainbow Six Siege zum Einsatz kommt.

Hardware & Performance
48 Videos
493.706 Views


Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen