Age of Empires 1 Remake - Erscheint nur für Windows 10, und nur im Windows Store

Ein Schachzug, der kaum überrascht: Microsoft nutzt den überbordenden Hype um das Remake von Age of Empires, um den eigenen Store zu promoten.

von Dimitry Halley,
16.06.2017 11:34 Uhr

Age of Empires: Definitive Edition - Das Remake begeistert die Fans, ist allerdings an Microsofts Store gebunden.Age of Empires: Definitive Edition - Das Remake begeistert die Fans, ist allerdings an Microsofts Store gebunden.

Das mag für Fans furchtbar ärgerlich sein, aber aus Publisher-Sicht tatsächlich nachvollziehbar: Das Remake von Age of Empires 1 erscheint exklusiv für Windows 10 - und exklusiv im Windows Store. Darüber wurde ja schon im Rahmen der E3-Enthüllung der Definitive Edition spekuliert, jetzt wissen wir's dank einer offiziellen Xbox-Meldung sicher.

Eine Closed Beta zum Echtzeitstrategie-Revival steht auch schon in den Startlöchern, konkrete Fristen (auch zum offiziellen Release) gibts derweil noch nicht. Mit Age of Empires: Definitive Edition dürfte Microsoft so ziemlich das stärkste Flaggschiff in der Hand haben, um den eigenen Store zu bewerben. Bisher wurde das bei diversen Titeln versucht: Quantum Break, Halo Wars 2, Forza Horizon 3, Gears of War.

Allerdings reagierten Spieler durchaus gemischt auf die Store-Bindung - besonders bei Call of Duty: Infinite Warfare war der Aufschrei groß, weil die Steam- und Microsoft-Communitys auf getrennten Servern abgewickelt wurden und deshalb nicht miteinander und gegeneinander spielen konnten.

Besteht doch noch Hoffnung?

Stichwort Steam: Es kann natürlich sein, dass Age of Empires letztlich auch für Valves Plattform erscheint. Das war bei Quantum Break der Fall, und auch Halo Wars 1 hat seinen Weg dorthin gefunden. Bei so einem starken First-Party-Titel zweifeln wir das aktuell allerdings an.

Mehr zum Thema: Die offizielle Ankündigung von AoE: Definitive Edition

Age of Empires: Definitive Edition - Age of Empires kehrt zurück! 5:07 Age of Empires: Definitive Edition - Age of Empires kehrt zurück!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...