Arcania - A Gothic Tale - "Neue" Screenshots zeigen Interface [Update]

Auf Xbox.com sind 16 Screenshots zum Rollenspiel Arcania - A Gothic Tale aufgetaucht, die erstmals das Interface zeigen.

von Peter Smits,
19.05.2009 17:00 Uhr

Auf der offiziellen Xbox 360-Internetseite Xbox.com ist ein Produkteintrag zu Arcania - A Gothic Tale aufgetaucht, in dem auch Screenshots zu JoWoods Rollenspiel abrufbar sind.

Die Bilder zeigen erstmals das Interface von Arcania. Dies berichtet die Fanseite WorldofGothic.de.

Das Interface ist sehr klassisch aufgebaut: Oben rechts befindet sich eine zoombare Mini-Map, unten links die Belegung des Controller-Steuerkreuzes und in der unteren Mitte befinden sich Balken für Lebensenergie, Ausdauer und Mana. Darunter steht das aktuelle Level des Helden und der Erfahrungs-Fortschritt.

Es ist nicht bekannt, ob die Screenshots den aktuellen Entwicklungsstand von Arcania - A Gothic Tale wiedergeben. Klar ist, dass das PC-Interface aufgrund der Controller-Belegung zumindest leicht anders aussehen wird. Eine Stellungnahme von Microsoft und JoWood steht bisher noch aus.

» Die 16 neuen Screenshots zu Arcania - A Gothic Tale auf GameStar.de ansehen

Update: Mitterweile gibt es eine Stellungnahme von Spellbound: Der Content-Manager "EDL" zitiert in einem Forenbeitrag Spellbounds Creative Director Jean-Marc mit den Worten: "Alles alt. Das sieht heute ganz anders aus." Er bestätigt allerdings, dass die Bilder definitiv von einer frühen Xbox 360-Version stammen.

In einem zweiten Forenbeitrag erklärt "EDL" das Auftauchen der Bilder: Microsoft soll die Screenshots schon über sechs Monate lang besitzen. Warum die Bilder erst jetzt veröffentlicht wurden, könne sich bei Spellbound auch niemand erklären.

Arcania: Gothic 4 - Screenshots ansehen


Kommentare(37)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.