ArcheAge - Zwei Millionen Spieler, Update 1.2 veröffentlicht

XL Games hat das Update 1.2 für das Online-Rollenspiel ArcheAge veröffentlicht, der Verbesserungen am Interface und dem Gameplay bringt. Außerdem meldet der Entwickler zwei Millionen Spieler und eine ganze Reihe an gelöschten Bot-Accounts.

von Stefan Köhler,
04.10.2014 17:08 Uhr

Das Online-Rollenspiel ArcheAge hat bereits zwei Millionen Spieler und hundertausende Spambots. Über erste freue man sich bei Trion, mit letzteren habe man bereits abgerechnet, so der Publisher.Das Online-Rollenspiel ArcheAge hat bereits zwei Millionen Spieler und hundertausende Spambots. Über erste freue man sich bei Trion, mit letzteren habe man bereits abgerechnet, so der Publisher.

Das Online-Rollenspiel ArcheAge weist mittlerweile zwei Millionen Spieler auf - das gab der Publisher Trion Worlds bekannt. Gut zwei Wochen nach dem Start des MMOs ist das ein durchaus beachtlicher Wert.

Außerdem habe man in so kurzer Zeit bereits mehrere hunderttausend Bots gelöscht - die Spielerzahl von zwei Millionen sei bereits um die Anzahl der gelöschten Bots bereinigt. In Zukunft soll ein intelligentes, automatisiertes System zum Einsatz kommen, das Chat-Spam bereits unterbinden soll, bevor die Nachricht den Chat anderer Spieler erreicht.

Auch das Update 1.2 wurde mittlerweile veröffentlicht, das einige Verbesserungen beim Gameplay und dem Interface vornimmt. So wurde der Flüster-Chat leserlicher gestaltet und Waffen für Heiler als Questbelohnungen hinzugefügt. Die vollständigen Patchnotes finden sich unter folgendem Link.

Arche Age wurde am 16. September 2014 für den PC veröffentlicht.

» Zum Test von ArcheAge auf GameStar.de

ArcheAge - Helden und Monster kämpfen im Launch-Trailer 2:02 ArcheAge - Helden und Monster kämpfen im Launch-Trailer

ArcheAge - Screenshots ansehen


Kommentare(32)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.