Battlefield 1 - Beta-Update: Änderungen an beiden Spielmodi

An der Beta-Version von Battlefield 1 gibt es einige kleinere Balancing-Anpassungen: DICE hat das Zeitlimits in den Spielmodi Conquest und Rush entfernt.

von Tobias Ritter,
05.09.2016 14:45 Uhr

Battlefield 1 - Gameplay und Expertentalk zur Beta-Map Battlefield 1 - Gameplay und Expertentalk zur Beta-Map

DICE hat einige Balancing-Anpassungen an der Open-Beta-Version von Battlefield 1 vorgenommen. Das berichtet der Fan-Kanal Battlefield Bulletin auf Twitter.

Änderungen gibt es demnach den den beiden Spielmodi Conquest und Rush. So gibt es beim Eroberungs-Modus kein Zeitlimit mehr. Das erste Team, das 300 Punkte einsammelt, gewinnt. Vorher gab es ein vorgegebenes Zeitlimit, nach dessen Ablauf das Team mit den meisten Punkten gewann.

Beim Rush-Modus wurde ebenfalls das Zeitlimit entfernt. Um zu gewinnen, muss nun die Ticket-Anzahl der Angreifer auf Null reduziert werden.

Serverseitiges Update

Weitere Neuerungen gibt es nicht - was auch nicht verwunderlich ist: Mit den Änderungen gibt nämlich kein Client-Update einher. Die Anpassungen wurden serverseitig vorgenommen.

Die offene Beta-Phase zu Battlefield 1 läuft voraussichtlich noch bist zum 8. September 2016. Möglicherweise folgen bis dahin noch weitere Updates - zuletzt bedrohten etwa Probleme mit dem Wettersystem das Balancing im Spiel.

Beeindruckend: Trailer zu BF1 in Team Fortress 2 nachgestellt

Battlefield 1 - Elite-Klassen: Helden mit MG, Flammenwerfer und Panzerbüchse Battlefield 1 - Elite-Klassen: Helden mit MG, Flammenwerfer und Panzerbüchse

Battlefield 1 - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...