Battlefield 4 - Beta-Zugang auch ohne Medal of Honor: Warfighter

Die Teilnahme an der Beta von Battlefield 4 ist laut DICE nicht an den Kauf von Medal of Honor: Warfighter gekoppelt.

von Michael Obermeier,
18.07.2012 17:04 Uhr

Bislang gibt es noch keine offiziellen Grafiken zu Battlefield 4.Bislang gibt es noch keine offiziellen Grafiken zu Battlefield 4.

Die Ankündigung von Battlefield 4 im Zuge der Vorbestellungs-Aktion zu Medal of Honor: Warfighter sorgte in der Community offenbar für Verwirrung. So hatten viele Spieler geglaubt, nur durch den Kauf von Warfighter Zugang zur Battlefield-4-Beta zu bekommen. Wie der Community Manager Ian Tornay jetzt auf Reddit erklärt, wird das aber nicht die einzige Möglichkeit bleiben.

»Es wird auch andere Wege neben MoH: Warfighter geben, um in die Beta zu kommen. Momentan ist es jedoch der einzige, mit dem wir die Teilnahme garantieren können.

Bei Battlefield 3 hatte den DICE den Zugang zum Spiel gestaffelt. Nach ausgewählten Alpha-Testern durften zunächst Käufer von Medal of Honor und Gewinner von speziellen Preisausschreiben in die Beta. Später öffnete DICE die Teilnahme auch für Vorbesteller von BF3 und ließ zuletzt im Offenen Betatest jeden Spieler auf’s Schlachtfeld. Es ist zu erwarten, dass auch bei Battlefield 4 eine ähnliche Regelung getroffen werden wird.

Neben der Klärung zum Beta-Zugang hatte Tornay zudem noch von der Community geforderte Features angesprochen (wir berichteten).


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...