Beautiful Desolation - Postapokalyptisches Adventure der Stasis-Macher auf Kickstarter

Das isometrische, postapokalyptische Adventure Beautiful Desolation startet auf Kickstarter. Es ist das neue Projekt der Stasis-Macher und möchte Science-Fiction-Einflüsse der 80er Jahre mit der Schönheit Afrikas verbinden.

von Manuel Fritsch,
25.01.2017 19:21 Uhr

Beautiful Desolation - Cinematic Trailer zeigt postapokalyptische Welt des Tribal-Punk-SciFi-Adventures 1:47 Beautiful Desolation - Cinematic Trailer zeigt postapokalyptische Welt des Tribal-Punk-SciFi-Adventures

Das neue Spiel der Stasis-Macher ist auf Kickstarter gestartet. Beautiful Desolation spielt in einem postapokalyptischen Afrika der Zukunft und wird ebenfalls ein isometrisches Point-and-Click-Adventure. Die Kickstarter-Kampagne für das postapokalyptische Spiel möchte rund 120.000 US-Dollar einsammeln. Zum Zeitpunkt der News war bereits 1/3 der gewünschten Summe mit einer Restlaufzeit von 23 Tagen erreicht.

Mehr von den Entwicklern: Cayne - Kostenloses Horrorspiel der Stasis-Macher veröffentlicht

Die Story und das Design der Welt sollen sich stark von der Science-Fiction der 80er Jahre inspirieren lassen und futuristische Roboterwesen und Technologien mit bizarren Kreaturen und einer »Tribal Punk«-Atmosphäre kreuzen. Der oben eingebundene, neu veröffentlichte Cinematic Trailer gibt einen ersten Eindruck der Atmosphäre.

Die südafrikanischen Entwickler möchten nach eigenen Aussagen »die Schönheit Afrikas« in ihrem Spiel einfangen und benutzen dafür eine Technik namens Photogrammetrie, um die vorgerenderten Hintergründe des Spiels möglichst überzeugend darstellen zu können:


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen