Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Auf geht's
Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Auf geht's
Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Auf geht's

Inhaltsverzeichnis

Bioshock 2 - Erster Patch behebt Bugs - und fügt neue hinzu

Der erste Patch für das Actionspiel Bioshock 2 behebt einige Fehler und bringt ein Maus-Problem im Multiplayer-Modus mit sich.

von Peter Smits,
13.02.2010 15:36 Uhr

Der Publisher 2K Games hat einen ersten Patch für den Ego-Shooter Bioshock 2 veröffentlicht. Das Update auf die Version 1.001 behebt einige grundsätzliche Spielfehler. So konnte es unter Windows 7 zu Problemen kommen, wenn der Nutzer Bioshock 2 minimiert hat. Außerdem sorgte manchmal ein Bug für einen kompletten Spielabsturz, wenn der Nutzer von einem Freund im Multiplayer-Modus eingeladen wurde. Die kompletten Patch-Notes können Sie auf Seite 2 dieser Meldung lesen.

Ärgerlich ist jedoch, dass das Update noch nicht die bereits versprochene Widescreen-Unterstützung enthält. Außerdem behebt der Patch nicht nur Fehler, sondern erweitert das Spiel um einen neuen: Nach der Installation des Spielupdates kann es passieren, dass Bioshock 2 im Multiplayer-Modus nicht immer merkt, ob Sie mit der Maus klicken oder nicht. Da die linke Maustaste meist mit dem Angriff belegt ist, sorgt der Fehler also teilweise dafür, dass der Mehrspielermodus unspielbar ist.

» Den Test von Bioshock 2 auf GameStar.de lesen

» Das Test-Video zu Bioshock 2 auf GameStar.de ansehen

Patch
Größe: 170,7 MByte
Sprache: Deutsch

1 von 2

nächste Seite



Kommentare(25)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.