Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Auf geht's
Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Auf geht's
Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Auf geht's

Call of Duty: Black Ops - Das Escalation-Kartenpaket im Überblick

Escalation, das zweite Map Pack für Call of Duty Black Ops, ist zwar nicht billiger als der erste DLC, bietet aber tatsächlich bessere Schlachtfelder als First Strike.

von Petra Schmitz,
05.06.2011 14:04 Uhr

Für die Xbox 360 gibt's Escalation schon seit dem 3. Mai. Jetzt hat es der DLC mit den vier neuen Multiplayer-Karten und der zusätzlichen Zombie-Map »Call of the Dead« auch auf den PC geschafft.

Zwar waren die Karten des ersten Map Packs für Call of Duty: Black Ops auch nicht schlecht, die von Escalation entpuppen sich aber im Vergleich mit First Strike als die variantenreicheren. Trotzdem sind knapp 14 Euro selbst für wirklich gute Karten ein ganz schöner Batzen. Die Preispolitik von Activision hat sich also auch bei Escalation nicht geändert: Viel Geld für vergleichsweise wenig Leistung. Insofern: Schauen Sie sich erst mal unseren Kartenschnelldurchlauf und die dazugehörigen Let’s-play-Videos von Michael Obermeier und René Heuser an und entscheiden Sie dann, ob Sie gerade 14 Euro zuviel im Portemonnaie haben.

Hotel

Auf den ersten Blick wirkt die Karte namens Hotel fast schon fad. Langweilige Texturen, nichts, woran sich das Auge festzuhalten vermag. Die wahren Stärken stecken allerdings im Leveldesign, das sich schnell als komplex entpuppt: verschachtelte Innen- und Außenareale sorgen für reichlich Deckungsmöglichkeiten. Das ist auch gut so, denn Hotel bietet hübsche Sniper-Positionen, von denen man den recht offenen Kartenmittelteil gut überblicken kann. Trotzdem werden die Scharfschützen nicht übermächtig. Hotel machte uns in jedem Spielmodus Spaß.

Black Ops - Escalation: Hotel 10:43 Black Ops - Escalation: Hotel

Stockpile

Kleines Dorf, Russland, Winter: Bei Stockpile handelt es sich um eine toll anzuschauende Karte, deren Zentrum eine große Halle mit verschließbaren Eisentüren bildet. Die Halle sollte man unbedingt unter Kontrolle bringen. Dadurch ergibt sich gerade im Team-Deathmatch ein Vorteil, denn so spawnen die Mannschaftsmitglieder sicher im Gebäude, während die Gegner versuchen müssen, über die Fenster im zweiten Stock in die Halle einzudringen. Kurz: Das Team, das die Halle kontrolliert, kontrolliert auch die Karte.

Black Ops - Escalation: Stockpile 8:39 Black Ops - Escalation: Stockpile

1 von 2

nächste Seite



Kommentare(31)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.